Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum Sortierrichtung: absteigend V/NV Senat Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 nächste Seite
23.11.2016 V X.  Senat 11.5.2016 X R 15/15 Veräußerung eines Liebhabereibetriebs
16.11.2016 NV X.  Senat 10.5.2016 X R 34/13 Änderung des Bescheids über die Feststellung des verbleibenden Großspendenvortrags aufgrund neuer Tatsachen und Beweismittel bzw. eines rückwirkenden Ereignisses (Rechtslage vor dem JStG 2010) - Zulässigkeit der Anwendung des § 175 Abs. 2 Satz 2 AO nach dem EuGH-Urteil Meilicke II vom 30. Juni 2011 C-262/09 (EU:C:2011:438) - Bindung an die Grundrechtecharta der EU bei Vorliegen eines rein innerstaatlichen Sachverhalts
9.11.2016 NV X.  Senat 10.5.2016 X R 5/14 Begründung einer unechten Betriebsaufspaltung durch Weitervermietung der wesentlichen Betriebsgrundlage - Verfassungsmäßigkeit des Rechtsinstituts der Betriebsaufspaltung
2.11.2016 V IV.  Senat 12.5.2016 IV R 1/13 Beginn des Gewerbebetriebs der Obergesellschaft einer doppelstöckigen Personengesellschaft; Abgrenzung von gewerbesteuerrechtlich noch unbeachtlichen Vorbereitungshandlungen
26.10.2016 V X.  Senat 19.5.2016 X R 14/15 Ablaufhemmung nach Antrag auf Hinausschieben des Beginns einer Außenprüfung
19.10.2016 V II.  Senat 12.5.2016 II R 39/14 Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer bei Forderungsausfall aufgrund Insolvenz des Käufers - Bewertung der Kaufpreisforderung als Kapitalforderung nach § 12 BewG
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 66/16 vom 19.10.2016
19.10.2016 NV IX.  Senat 10.5.2016 IX R 16/15 Entstehung eines Auflösungsverlusts gemäß § 17 Abs. 4 EStG bei nachträglichen Anschaffungskosten
12.10.2016 V I.  Senat 25.5.2016 I R 17/15 Passivierung eines Darlehens mit steigenden Zinssätzen - Höhe eines zu passivierenden Erfüllungsrückstandes - Wirtschaftliche Betrachtungsweise
5.10.2016 NV VII.  Senat 31.5.2016 VII R 47/14 Auslegung von Zollaussetzungsvorschriften
5.10.2016 NV VII.  Senat 31.5.2016 VII R 24/14 Keine Steuerentlastung für den Betrieb von Standheizungen in Omnibussen mit nicht gekennzeichnetem Gasöl
5.10.2016 NV VII.  Senat 31.5.2016 VII R 23/14 Keine Steuerentlastung für den Betrieb von Standheizungen in Omnibussen mit nicht gekennzeichnetem Gasöl
28.9.2016 NV II.  Senat 4.5.2016 II R 18/15 Steuerbegünstigung nach § 13a ErbStG bei Übertragung von Kommanditanteilen unter Nießbrauchsvorbehalt - Ermittlung des wirklichen Klagebegehrens
28.9.2016 NV IV.  Senat 12.5.2016 IV R 27/13 Steuerrechtliche Anerkennung einer atypisch stillen Gesellschaft mit einem minderjährigen Familienangehörigen - Notwendige Beiladung im finanzgerichtlichen Verfahren betreffend die Gewinnfeststellung bei atypisch stiller Gesellschaft
21.9.2016 NV VII.  Senat 31.5.2016 VII R 15/15 Keine Saldierung mit Unterlieferungen bei unrichtiger oder unvollständiger Angabe des Milcherzeugers
7.9.2016 V VII.  Senat 31.5.2016 VII R 37/12 Tarifierung von Aminosäuremischungen
7.9.2016 V IX.  Senat 10.5.2016 IX R 44/15 Ortsübliche Miete im Fall der verbilligten Überlassung von Wohnraum
7.9.2016 NV IX.  Senat 10.5.2016 IX R 13/15 Veräußerung von Kapitalgesellschaftsanteilen --Höhe der Anschaffungskosten bei Erwerb der Anteile an Erfüllungs statt gegen Forderungsverzicht-- Zeitpunkt der Anschaffung
31.8.2016 V I.  Senat 25.5.2016 I R 64/13 § 50d Abs. 8 EStG 2002 (i.d.F. des StÄndG 2003) und zeitlich nachfolgendes DBA - Von der BRD gezahlte Vergütungen für nichtselbständige Tätigkeit im Dienst der OSZE als Einnahmen gem. § 19 EStG
24.8.2016 NV IV.  Senat 12.5.2016 IV R 29/13 Wegfall des gewerblichen Verlustvortrags bei Verschmelzung der Ober- auf die Unterpersonengesellschaft
17.8.2016 NV I.  Senat 25.5.2016 I B 139/11 Rückfall des Besteuerungsrechts nach § 50d Abs. 8 EStG bei Doppelansässigkeit
10.8.2016 NV V.  Senat 31.5.2016 V B 26/16 Zulässigkeit einer Nichtzulassungsbeschwerde - "Wiedereinsetzung" in die nach positiver Entscheidung über PKH-Gesuch versäumte Wiedereinsetzungsfrist
10.8.2016 NV IX.  Senat 10.5.2016 IX R 4/15 Bindungswirkung der Feststellungen im Grundlagenbescheid - Anwendung des Halbeinkünfteverfahrens - Berichtigung wegen einer offenbaren Unrichtigkeit
10.8.2016 NV IX.  Senat 10.5.2016 IX R 33/14 Nutzungsvorteile einer Immobilie keine Vermögensgegenstände - keine AfaA auf den Grund und Boden bei schlechter Vermietbarkeit eines Gebäudes
10.8.2016 NV X.  Senat 23.5.2016 X R 54/13 Bis zum 31. Dezember 2013 keine förderunschädliche Verwendung von Altersvorsorgekapital zum Zwecke der Darlehenstilgung während der Ansparphase
3.8.2016 V II.  Senat 12.5.2016 II R 17/14 Sammelauskunftsersuchen an ein Presseunternehmen - Grundrechtsschutz nach Art. 5 Abs. 1 Satz 2 GG - Anwendung des § 68 FGO bei geänderter Ermessensentscheidung - inhaltliche Bestimmtheit eines Auskunftsersuchens
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 53/16 vom 3.8.2016
3.8.2016 NV V.  Senat 25.5.2016 V B 107/15 Keine Gesamtnichtigkeit des UStG im Hinblick auf die möglicherweise in Grundrechte eingreifenden Vorschriften der §§ 27b,  26c UStG
3.8.2016 NV V.  Senat 23.5.2016 V R 21/15 Rückwirkende Änderung einer Berechtigtenbestimmung
3.8.2016 NV I.  Senat 19.5.2016 I E 2/16 Formunwirksamkeit einer Erinnerung gegen den Kostenansatz per E-Mail ohne qualifizierte Signatur - Benennung eines Rechtsschutzziels
3.8.2016 NV VIII.  Senat 3.5.2016 VIII R 4/13 Ähnlichkeitsprüfung bei im EDV-Bereich tätigen Autodidakten
27.7.2016 V VII.  Senat 31.5.2016 VII R 40/13 Bei der Entladung eines Transportmittels festgestellte Fehlmengen führen aufgrund der zugleich festgestellten Unregelmäßigkeit ohne weitere Feststellungen zur Entstehung der Energiesteuer