Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum Sortierrichtung: absteigend V/NV Senat Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 04 nächste Seite
16.8.2019 V IV.  Senat 17.4.2019 IV R 12/16 Verpächterwahlrecht bei Beendigung unechter Betriebsaufspaltung - Bedeutung des Sonderbetriebsvermögens bei Einbringung eines Mitunternehmeranteils in Personengesellschaft
16.8.2019 NV III.  Senat 10.4.2019 III R 33/18 Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 - Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht
16.8.2019 NV III.  Senat 10.4.2019 III R 36/18 Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018  III R 26/18 - Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht
16.8.2019 NV III.  Senat 10.4.2019 III R 48/18 Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018  III R 26/18 - Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht
16.8.2019 NV III.  Senat 10.4.2019 III R 37/18 Zur kindergeldrechtlichen Qualifikation eines Praxisjahres als Arbeitsverhältnis oder Berufsausbildung
16.8.2019 NV III.  Senat 10.4.2019 III R 19/18 Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 - Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht
8.8.2019 V II.  Senat 10.4.2019 II R 16/17 Grunderwerbsteuerbefreiung bei Öffentlich Privater Partnerschaft
8.8.2019 NV III.  Senat 10.4.2019 III R 51/18 Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 - Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht
8.8.2019 NV IV.  Senat 11.4.2019 IV R 3/17 Zuwegung zu einer Windenergieanlage als Betriebsvorrichtung
25.7.2019 V XI.  Senat 10.4.2019 XI R 4/17 Zur Besteuerung der dem Provider bei Prepaid-Verträgen endgültig verbliebenen Restguthaben
25.7.2019 NV VI.  Senat 3.4.2019 VI R 46/17 Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer einer Flugbegleiterin
18.7.2019 V VI.  Senat 11.4.2019 VI R 36/16 Fahrtkosten eines Gesamthafenarbeiters nach neuem Reisekostenrecht
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 43/19 vom 18.7.2019
18.7.2019 V VI.  Senat 11.4.2019 VI R 40/16 Erste Tätigkeitsstätte einer Flugzeugführerin nach neuem Reisekostenrecht
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 43/19 vom 18.7.2019
18.7.2019 V VI.  Senat 10.4.2019 VI R 6/17 Erste Tätigkeitsstätte bei einem befristeten Beschäftigungsverhältnis
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 43/19 vom 18.7.2019
18.7.2019 V VI.  Senat 11.4.2019 VI R 12/17 Erste Tätigkeitsstätte einer Luftsicherheitskontrollkraft nach neuem Reisekostenrecht
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 43/19 vom 18.7.2019
18.7.2019 V VI.  Senat 4.4.2019 VI R 27/17 Erste Tätigkeitsstätte eines Polizeibeamten im Einsatz- und Streifendienst nach neuem Reisekostenrecht
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 43/19 vom 18.7.2019
18.7.2019 V X.  Senat 9.4.2019 X R 23/16 Verschmelzung einer Kapitalgesellschaft auf ihren Gesellschafter: Ausnahmsweise kein steuerpflichtiger Konfusionsgewinn trotz Vereinigung einer wertgeminderten Forderung des Gesellschafters mit einer Darlehensverbindlichkeit der Gesellschaft
18.7.2019 NV VI.  Senat 10.4.2019 VI R 17/17 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.04.2019  VI R 40/16 - Erste Tätigkeitsstätte des fliegenden Personals nach neuem Reisekostenrecht
11.7.2019 V X.  Senat 10.4.2019 X R 28/16 Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft als notwendiges Betriebsvermögen
11.7.2019 NV X.  Senat 16.4.2019 X B 16/19 Erledigung eines Antrags auf Augenscheinsbeweis in Bezug auf die Bildschirmdarstellung einer Software durch Vorlage einer Bildschirmkopie durch den Prozessgegner
27.6.2019 V IX.  Senat 2.4.2019 IX R 21/17 Nachhaftung des Schuldners für vom Insolvenzverwalter nicht erfüllte Masseverbindlichkeiten
21.6.2019 NV V.  Senat 30.4.2019 V B 43/17 Bestandskräftige Ablehnung einer Vorsteuervergütung
13.6.2019 V IV.  Senat 11.4.2019 IV R 1/17 Fiktive Einlage nach § 5 Abs. 2 UmwStG ins Gesamthandsvermögen
13.6.2019 NV III.  Senat 3.4.2019 III B 80/18 Elektronische Gerichtsakte; Unterschriften der beteiligten Richter und des Protokollführers unter Urteil und Protokoll
6.6.2019 V VI.  Senat 4.4.2019 VI R 18/17 Zur Abziehbarkeit von Aufwendungen für Einrichtungsgegenstände und Hausrat im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 35/19 vom 6.6.2019
29.5.2019 V VI.  Senat 3.4.2019 VI R 15/17 Doppelte Haushaltsführung - Vorfälligkeitsentschädigung im Zusammenhang mit dem Verkauf der Zweitwohnung
29.5.2019 V VI.  Senat 3.4.2019 VI R 19/17 Steuerermäßigung nach § 35a EStG wegen Unterbringung eines Elternteils in einem Pflegeheim
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 33/19 vom 29.5.2019
22.5.2019 NV II.  Senat 1.4.2019 II B 64/18 Beschwerde gegen die Festsetzung eines Ordnungsgelds
19.4.2019 VII.  Senat 18.4.2019 VII R 62/18

Handelt es sich bei der Pfändungs- und Einziehungsverfügung um einen gemäß § 119 Abs. 3 Satz 2 Hs. 2 AO formularmäßig erlassenen Verwaltungsakt, der für seine Wirksamkeit keiner handschriftlichen Unterzeichnung bedarf oder ist diese gemäß § 309 Abs. 1 Satz 1 AO vorrangig schriftlich zu erlassen?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

19.4.2019 XI.  Senat 18.4.2019 XI R 40/18

Maßgeblicher Umsatz für die Ist-Besteuerung im Gründungsjahr:

Kommt es im Rahmen des § 20 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 UStG in den Fällen, in denen der Unternehmer seine unternehmerische Tätigkeit erst im laufenden Jahr begonnen hat, für die Ermittlung des Gesamtumsatzes auf die Verhältnisse des vorangegangenen Jahres oder auf die voraussichtlichen Verhältnisse des aktuellen Jahres an?

Ist auch im Gründungsjahr der Gesamtumsatz nach vereinbarten Entgelten zu bestimmen?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger