Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum V/NV Senat Sortierrichtung: aufsteigend Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 nächste Seite
6.5.2015 V R 60/14 Umsatzsteuer: Steuerfreiheit zahnärztlicher Heilbehandlung
siehe auch: Urteil des V.  Senats vom 19.3.2015 - V R 60/14 -
6.5.2015 VIII R 13/12 Ärzte dürfen für Honorarrückforderungen der Krankenkassen Rückstellungen bilden
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 5.11.2014 - VIII R 13/12 -
6.5.2015 X R 7/13 Spendenabzug bei Zuwendungen an eine im EU-/EWR-Ausland ansässige Stiftung
siehe auch: Urteil des X.  Senats vom 21.1.2015 - X R 7/13 -
13.5.2015 III R 9/14 Kindergeld für ein "beschäftigungsloses" Kind trotz selbständiger Tätigkeit
siehe auch: Urteil des III.  Senats vom 18.12.2014 - III R 9/14 -
20.5.2015 II R 9/14 Grunderwerbsteuer: Einbeziehung der Baukosten in die Bemessungsgrundlage der Steuer
siehe auch: Urteil des II.  Senats vom 3.3.2015 - II R 9/14 -
20.5.2015   Fachgespräch zwischen Bundesrechtsanwaltskammer und Bundesfinanzhof
27.5.2015 VIII R 29/11 Steuerfreie Einnahmen aus der Aufnahme von Pflegepersonen in den eigenen Haushalt
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 5.11.2014 - VIII R 29/11 -
21.5.2015 I.  Senat 20.5.2015 I R 78/14

Verfahren ist erledigt durch: Auss. / Ruhen d.Verf. (Beschluss vom 11.04.2017)

Hinweis: Das Verfahren hat nach Fortführung / Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen erhalten (I R 12/19).

Hinzurechnungsbesteuerung nach dem AStG: Abgrenzung von Einkünften aus "passiver" Vermietungstätigkeit und gewerblichen Einkünften aus Grundstückshandel einer ausländischen (hier: schweizerischen) Zwischengesellschaft an der der Kläger zu 100% beteiligt ist; einheitlich zu beurteilende Einkünfte aus der Vermietung des in der Schweiz belegenen Grundbesitzes, dessen Veräußerung nach Abschluss eines sog. Umzonungsprozesses beabsichtigt ist? Verstoßen die Vorschriften des AStG über die Hinzurechnungsbesteuerung unter Durchbrechung des DBA-Schweiz gegen Verfassungsrecht und gegen die unionsrechtliche Kapitalverkehrsfreiheit?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Das Verfahren wurde durch Beschluss vom 11.04.2017 bis zur Entscheidung des EuGH im Verfahren C-135/17 ausgesetzt.

8.7.2015 NV I.  Senat 13.5.2015 I B 64/14 Technisch fehlgeschlagene Aufzeichnung von Zeugenaussagen - Richterablehnung nach Beendigung der Instanz
19.8.2015 V I.  Senat 20.5.2015 I R 68/14 Besteuerung von in Deutschland ansässigem Flugzeugführer der britischen Zweigniederlassung einer US-amerikanischen Fluggesellschaft
19.8.2015 V I.  Senat 20.5.2015 I R 47/14 Besteuerung von in Deutschland ansässigem Flugzeugführer einer österreichischen Fluggesellschaft
19.8.2015 NV I.  Senat 20.5.2015 I R 69/14 Besteuerung von in Deutschland ansässigem Flugzeugführer einer irischen Fluggesellschaft
9.9.2015 V I.  Senat 20.5.2015 I R 17/14 Verdeckte Gewinnausschüttung: Erdienbarkeit der endgehaltsabhängigen Pensionszusage bei mittelbarer Erhöhung infolge von Gehaltssteigerungen
7.10.2015 V I.  Senat 6.5.2015 I R 16/14 Ehegattensplitting bei fiktiver unbeschränkter Einkommensteuerpflicht: einstufige und gemeinsame Prüfung der Einkunftsgrenzen
7.10.2015 NV I.  Senat 20.5.2015 I R 75/14 Nachträgliche Einkünfte einer aufgegebenen Auslandsbetriebsstätte - Besteuerungsrecht für den Ertrag aus der Auflösung einer Rückstellung
4.11.2015 NV I.  Senat 6.5.2015 I R 7/14 Erfolgsunabhängige Beitragsrückerstattungen sind abzuzinsen
21.5.2015 II.  Senat 20.5.2015 II R 28/15

Verfahren ist erledigt durch: Urteil vom 20.02.2019, Zurückverweisung

Grunderwerbsteuer bei Aufteilung von Gesamthandseigentum in Wohnungseigentum: einheitlicher Leistungsgegenstand oder Erwerb in unbebautem Zustand? Steuerfreistellung und 5 Jahres Frist - Umgehung des § 7 Abs. 3 GrEStG:

Übertragung von Wohnungseigentum auf Mitglieder einer Baugemeinschaft-GbR bei einem noch zu errichtendem Gebäude. Findet die Steuerbefreiung nach § 7 Abs. 1 GrEStG Anwendung, wenn in einem Vertrag das Gesamthandseigentum an einem Grundstück in Wohnungseigentum aufgeteilt und den Gesellschaftern zugeordnet wird?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung


siehe auch: Urteil des II.  Senats vom 20.2.2019 - II R 28/15 -
8.7.2015 V II.  Senat 6.5.2015 II R 8/14 Grunderwerbsteuer beim Erwerb eines erbbaurechtsbelasteten Grundstücks
8.7.2015 NV II.  Senat 15.5.2015 II R 28/14 Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - Anforderungen an die Organisation der Ausgangskontrolle von fristgebundenen Schriftsätzen im Rechtsanwaltsbüro
15.7.2015 V II.  Senat 6.5.2015 II R 9/13 Einheitsbewertung eines land- und forstwirtschaftlichen Betriebs bei Deckhengsthaltung
5.8.2015 V II.  Senat 6.5.2015 II R 34/13 Unentgeltliche Übertragung eines Kommanditanteils unter Nießbrauchsvorbehalt
5.8.2015 NV II.  Senat 6.5.2015 II R 35/13 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 06.05.2015 II R 34/13 - Unentgeltliche Übertragung eines Kommanditanteils unter Nießbrauchsvorbehalt - Bestimmung des jeweiligen Zuwendenden und des jeweiligen Bereicherten im Fall der Weiterschenkung
5.8.2015 NV II.  Senat 6.5.2015 II R 36/13 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 06.05.2015 II R 34/13 - Unentgeltliche Übertragung eines Kommanditanteils unter Nießbrauchsvorbehalt - Bestimmung des jeweiligen Zuwendenden und des jeweiligen Bereicherten im Fall der Weiterschenkung
12.8.2015 V III.  Senat 13.5.2015 III R 8/14 Kindergeld - Kein Einspruch gegen die in der Einspruchsentscheidung enthaltene Kostenentscheidung - Unrichtigkeit einer Rechtsbehelfsbelehrung i.S. des § 55 Abs. 2 Satz 1 FGO - Kostenquote
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 56/15 vom 12.8.2015
19.8.2015 V III.  Senat 13.5.2015 III R 26/14 Einspruchseinlegung durch einfache E-Mail ohne qualifizierte elektronische Signatur
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 57/15 vom 19.8.2015
19.8.2015 NV III.  Senat 13.5.2015 III R 59/13 Fahrtkosten eines Selbständigen zur Betriebsstätte eines Kunden - Anwendung eines falschen Währungs-Umrechnungskurses durch das FG - Verträge zwischen nahen Angehörigen - Häusliches Arbeitszimmer
30.9.2015 NV III.  Senat 13.5.2015 III R 39/14 Verfahrensrevision, Beteiligtenvernehmung
22.7.2015 V IV.  Senat 28.5.2015 IV R 26/12 Tarifbegünstigung des Betriebsaufgabegewinns trotz vorheriger Ausgliederung einer 100 %-Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft zum Buchwert
5.8.2015 V IV.  Senat 21.5.2015 IV R 25/12 Vermarktungskostenzuschuss als partiarisches Darlehen
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 55/15 vom 5.8.2015
5.8.2015 V IV.  Senat 28.5.2015 IV R 27/12 Gewerbesteueranrechnung nach § 35 EStG für Veräußerungsgewinne nach Umwandlung einer Organgesellschaft in eine Personengesellschaft