Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2020 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum V/NV Senat Entsch.- datum Aktenzeichen Sortierrichtung: aufsteigend
Erste Seite  01 02 03 nächste Seite
5.11.2014 NV I.  Senat 21.8.2014 I B 119/13 Grundsätzliche Bedeutung einer die Aktivierung von Bestandsprovisionen betreffenden Rechtsfrage - Bindung des BFH an Vertragsauslegung des FG
1.10.2014 NV I.  Senat 1.8.2014 I B 129/13 Zulässigkeit einer Klage; Angabe des gesetzlichen Vertreters von juristischen Personen in der Klageschrift
29.10.2014 NV I.  Senat 21.8.2014 I B 175/13 Darlegung von Zulassungsgründen bei kumulativer Begründung des FG-Urteils
21.8.2014 I.  Senat 20.8.2014 I R 37/14

Verfahren ist erledigt durch: Auss. / Ruhen d.Verf. (Beschluss vom 08.06.2016)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung/Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

Verstoßen die Regelung des § 38 Abs. 5 und 6 KStG (i.d.F. des Jahressteuergesetzes 2008) und die damit herbeigeführte zwangsweise Besteuerung des EK 02 gegen das verfassungsrechtliche Rückwirkungsverbot und gegen das Nettoprinzip? Verstößt die Beschränkung des Optionsrechts i.S. des § 34 Abs. 16 KStG auf bestimmte Körperschaften gegen den Gleichheitsgrundsatz?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Das Verfahren wurde durch Beschluss vom 08.06.2016 bis zur Entscheidung des BVerfG in dem Verfahren 2 BvR 988/16 ausgesetzt.

14.1.2015 NV I.  Senat 20.8.2014 I R 43/12 Rechtshängigkeit bei Vorauszahlungsbescheid; gesetzlicher Beteiligungswechsel
17.12.2014 NV I.  Senat 20.8.2014 I R 60/13 Umfang der Rechtsbehelfsbelehrung - Einfluss einer Bilanzberichtigung auf eine bestandskräftige Feststellung nach § 27 Abs. 2 Satz 1 KStG 2002
12.11.2014 NV I.  Senat 20.8.2014 I R 83/11 Besteuerung eines sog. Vorbezugs für Wohneigentum einer öffentlich-rechtlichen Versicherungskasse des Kantons St. Gallen - Zuständigkeit des Präsidiums des BFH
15.10.2014 V I.  Senat 20.8.2014 I R 86/13 Tatbestands- und Verfassungsmäßigkeit von § 50d Abs. 9 Satz 1 Nr. 2 EStG 2002/2007/2009 und der dazu ergangenen Übergangsvorschrift in § 52 Abs. 59a Satz 9 EStG 2009/2013: Treaty override; Rückwirkungsverbot
12.11.2014 NV II.  Senat 11.8.2014 II B 131/13 Grundstücksübertragung zwischen Geschwistern aufgrund schenkungsvertraglicher Verpflichtung - Interpolierende Betrachtungsweise bei Anwendung von Steuerbefreiungsvorschriften
12.11.2014 V II.  Senat 27.8.2014 II R 43/12 Freigebige Zuwendung an Neugesellschafter bei Kapitalerhöhung einer GmbH; Anwendbarkeit des § 13a ErbStG in einem solchen Fall - Anwendungsbereich von § 174 Abs. 3 AO und § 176 Abs. 2 AO - Keine Pflicht des Gesetzgebers zur Berücksichtigung ausländischen Ertragsteuerrechts bei der Ausgestaltung des Schenkungsteuerrechts
5.11.2014 V II.  Senat 27.8.2014 II R 44/13 Steuerliche Folgen des verbilligten Verkaufs eines Grundstücks einer GmbH an ausscheidenden Gesellschafter
13.8.2014 II R 45/12 Letztwillige Zuwendung eines Wohnrechts an Familienwohnung an längerlebenden Ehegatten
siehe auch: Urteil des II.  Senats vom 3.6.2014 - II R 45/12 -
5.11.2014 NV III.  Senat 18.8.2014 III B 16/14 Keine Wiedereinsetzung bei falscher Adressierung einer Nichtzulassungsbeschwerde - Prüfungspflichten des Prozessbevollmächtigten
6.8.2014 III R 17/13 EuGH-Vorlage zur Kindergeldberechtigung in Fällen mit EU-Auslandsbezug
siehe auch: Urteil des III.  Senats vom 4.2.2016 - III R 17/13 -, Pressemitteilung Nr. 42/16 vom 8.6.2016, Beschluss des III.  Senats vom 15.6.2015 - III R 17/13 -, Beschluss (EuGH-Vorlage) des III.  Senats vom 8.5.2014 - III R 17/13 -
6.8.2014 IV R 25/11 Festsetzung eines Verzögerungsgelds wegen unzureichender Mitwirkung bei einer Außenprüfung
siehe auch: Urteil des IV.  Senats vom 24.4.2014 - IV R 25/11 -
21.8.2014 IV.  Senat 20.8.2014 IV R 26/14

Verfahren ist erledigt durch: Vorlage an GrS (Beschluss vom 21.07.2016)

Hinweis: Das Verfahren hat nach Fortführung/Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen erhalten (IV R 9/19).

Steht einer gewerblich geprägten Personengesellschaft die erweiterte Kürzung für Grundstücksunternehmen zu, wenn sie Grundbesitz nur mittelbar über die Beteiligung an einer vermögensverwaltenden GbR verwaltet?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

Im Verfahren IV R 26/14 erging am 21.07.2016 ein Vorlagebeschluss an den Großen Senat des BFH (dortiges Aktenzeichen: GrS 2/16).

21.8.2014 IV.  Senat 20.8.2014 IV R 27/14

Verfahren ist erledigt durch: Auss. / Ruhen d.Verf. (Beschluss vom 01.12.2016)

Hinweis: Das Verfahren hat nach Fortführung/Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen erhalten (IV R 11/19).

Steht einer gewerblich geprägten Personengesellschaft die erweiterte Kürzung für Grundstücksunternehmen zu, wenn sie Grundbesitz nur mittelbar über die Beteiligung an vermögensverwaltenden GbRs verwaltet?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

Das Verfahren ist durch Beschluss vom 01.12.2016 bis zur Entscheidung des Großen Senats des BFH im Verfahren GrS 2/16 ausgesetzt.

28.1.2015 NV IV.  Senat 14.8.2014 IV R 56/11 Verbilligt vermietete Wohnungen als gewillkürtes Betriebsvermögen
24.9.2014 NV IX.  Senat 11.8.2014 IX B 27/14 Keine Revisionszulassung bei bloßen Angriffen gegen die finanzgerichtliche Einzelfallwürdigung
22.10.2014 NV IX.  Senat 21.8.2014 IX B 39/14 Nichtzulassungsbeschwerde; Ablehnung eines Antrags auf Terminverlegung - Angriffe gegen die materiell-rechtliche Richtigkeit
10.9.2014 NV IX.  Senat 7.8.2014 IX B 43/14 Nichtzulassungsbeschwerde - Darlegung einer Divergenz
22.10.2014 NV IX.  Senat 21.8.2014 IX B 48/14 Nichtzulassungsbeschwerde; Ablehnung eines Antrags auf Terminverlegung
17.9.2014 NV V.  Senat 6.8.2014 V B 116/13 Verpflichtungsklage auf Änderung eines Betriebsprüfungsberichtes
29.10.2014 NV V.  Senat 28.8.2014 V B 28/14 Anwendung der Durchschnittssatzbesteuerung auf Umsätze von Gewerbebetrieben kraft Rechtsform; Entstehung der Steuerschuld bei der Nachberechnung von Umsatzsteuer
22.10.2014 V V.  Senat 28.8.2014 V R 16/14 Anforderung an Buchnachweis
26.11.2014 NV V.  Senat 28.8.2014 V R 22/14 Werbungskostenabzug bei behaupteter doppelter Haushaltsführung: Prüfung des Vorliegens eines eigenen Hausstandes im elterlichen Haus - Bindung an die Tatsachenwürdigung des FG - Verhältnis von § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 5 EStG zu § 9 Abs. 1 Satz 1 EStG
3.12.2014 V V.  Senat 28.8.2014 V R 24/13 Ermäßigter Steuersatz bei Verabreichung eines Starksolebades (Floating)
26.11.2014 V V.  Senat 28.8.2014 V R 49/13 Erwerb des Restanteils an einem Mähdrescher vom Gemeinschafter einer Bruchteilsgemeinschaft und nachfolgende Veräußerung des Mähdreschers an einen Dritten - Vorsteuerabzug bei zu niedrig ausgewiesenem Steuerbetrag
12.11.2014 V V.  Senat 28.8.2014 V R 7/14 Abgrenzung Bauwerk und Betriebsvorrichtung
22.10.2014 V V.  Senat 28.8.2014 V R 8/14 Festsetzungsverjährungshemmender Antrag