Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2020 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum V/NV Sortierrichtung: absteigend Senat Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 nächste Seite
3.9.2013 29.8.2013 2 BvR 1444/13

Personengesellschaft als Steuerschuldner der Gewerbesteuer nach § 18 Abs. 4 UmwStG 1995

--Verfassungsbeschwerde--

28.8.2013 XI R 35/11 Zur Umsatzsteuerfreiheit der Umsätze aus dem Betrieb einer Kampfsportschule
siehe auch: Urteil des XI.  Senats vom 28.5.2013 - XI R 35/11 -
28.8.2013   Vorsitzende Richterin am Bundesfinanzhof Dr. Suse Martin tritt in den Ruhestand
28.8.2013   Richter am Bundesfinanzhof Lothar Fischer tritt in den Ruhestand
21.8.2013 I R 45/11 Verrechnungspreisdokumentation ist unionsrechtskonform
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 10.4.2013 - I R 45/11 -
21.8.2013 I.  Senat 20.8.2013 I R 36/13

Verfahren ist erledigt durch: Vorlage an BVerfG (Beschluss vom 27.11.2013)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

Verstößt die Qualifikation vororganschaftlich verursachter Mehrabführungen als Gewinnausschüttung durch § 14 Abs. 3 KStG 2002 i.d.F. des EURLUmsG (BGBl I 2004, 3330) gegen das verfassungsrechtliche Rückwirkungsverbot?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

7.8.2013 III R 12/12 Abgabenordnung: Grobes Verschulden des Steuerberaters bei Verwendung einer „komprimierten“ Elster-Einkommensteuererklärung
siehe auch: Urteil des III.  Senats vom 16.5.2013 - III R 12/12 -
7.8.2013   Neue Richter beim Bundesfinanzhof
16.10.2013 V XI.  Senat 28.8.2013 XI R 5/11 Verhältnis von allgemeinem Besteuerungsverfahren und Vorsteuer-Vergütungsverfahren
16.10.2013 V XI.  Senat 28.8.2013 XI R 4/11 Zum Vorsteuerabzug eines Profifußballvereins aus Rechnungen von Spielervermittlern
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 70/13 vom 16.10.2013
13.11.2013 V VIII.  Senat 27.8.2013 VIII R 9/11 Offenbare Unrichtigkeit; Berücksichtigung von Umsatzsteuerzahlungen als Betriebsausgaben
27.11.2013 V VIII.  Senat 27.8.2013 VIII R 34/11 Ehrenamtliche Vorstandstätigkeit für ein Versorgungswerk als Leistung öffentlicher Dienste i.S. des § 3 Nr. 12 Satz 2 EStG
8.1.2014 V VIII.  Senat 27.8.2013 VIII R 3/11 Abzug von Zinsaufwendungen aus der Refinanzierung von Kapitallebensversicherungen
23.10.2013 V V.  Senat 22.8.2013 V R 18/12 Zimmervermietung an Prostituierte - Kein ermäßigter Umsatzsteuertarif
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 72/13 vom 23.10.2013
6.11.2013 V V.  Senat 22.8.2013 V R 30/12 Konkurrenzverhältnis mehrerer Steuerbefreiungen für den Vorsteuerabzug
27.11.2013 V V.  Senat 22.8.2013 V R 37/10 Steuerschuldnerschaft bei sog. "Bauleistungen" - Unionsrechtlich gebotene einschränkende Auslegung von § 13b Abs. 2 Satz 2 UStG 2005
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 80/13 vom 27.11.2013, Pressemitteilung Nr. 60/11 vom 3.8.2011, Pressemitteilung Nr. 20/17 vom 5.4.2017
11.12.2013 V V.  Senat 22.8.2013 V R 19/09 Zulässigkeit des Flächenschlüssels bei gemischt genutzten Gebäuden
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 94/10 vom 3.11.2010, Pressemitteilung Nr. 88/13 vom 11.12.2013, Pressemitteilung Nr. 42/14 vom 11.6.2014
20.11.2013 V V.  Senat 21.8.2013 V R 20/12 EuGH-Vorlage zur Personalgestellung von Pflegefachkräften an stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen i.S. des § 4 Nr. 16 UStG
16.10.2013 V IX.  Senat 20.8.2013 IX R 38/11 Zum Ansatz der Marktrendite - Keine Annahme einer rechtsmissbräuchlichen Gestaltung - Verhältnis von Hauptantrag und Hilfsantrag im Klageverfahren
25.9.2013 V X.  Senat 19.8.2013 X R 35/11 Erziehungsrenten sind mit dem Besteuerungsanteil zu besteuern - Abgrenzung zu nicht steuerbaren Schadensersatzrenten oder Unterhaltsrenten
12.2.2014 V X.  Senat 19.8.2013 X R 44/11 Auslegung eines Einspruchsschreiben - Die Entscheidung wurde nachträglich zur amtlichen Veröffentlichung bestimmt; sie war seit dem 13.11.2013 als NV-Entscheidung abrufbar
23.10.2013 V VI.  Senat 8.8.2013 VI R 76/12 Kindergeld für das Kind der Partnerin einer eingetragenen Lebenspartnerschaft
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 73/13 vom 23.10.2013
30.10.2013 V III.  Senat 8.8.2013 III R 22/12 Kindergeld für Ausländer, die dem NATO-Truppenstatut unterliegen
6.11.2013 V V.  Senat 8.8.2013 V R 3/11 Unterschriftserfordernis bei Vergütungsanträgen von Unternehmern in Drittstaaten - Vereinbarkeit mit Unionsrecht, Abkommensrecht und Verfassungsrecht - Anwendungsvorrang von EU-Recht - Umfang der Grundrechtsberechtigung des Art. 19 Abs. 3 GG - Prüfung von Verstößen gegen das GATT-Abkommen und das GATS-Abkommen
20.11.2013 V VI.  Senat 8.8.2013 VI R 45/12 Kindergeldanspruch von türkischen Bediensteten einer amtlichen türkischen Vertretung in Deutschland und ihren Angehörigen
20.11.2013 V V.  Senat 8.8.2013 V R 8/12 Voraussetzungen einer Berufung auf Art. 132 Abs. 1 Buchst. g MwStSystRL - Steuerbefreiung nach § 4 Nr. 14 UStG bei Subunternehmereinsatz - Personenbezogene Voraussetzungen des § 4 Nr. 16 Buchst. b UStG - Qualifikation als Diplom-Betriebswirt ist keine arztähnliche Berufsqualifikation - Grundsatz der steuerlichen Neutralität
20.11.2013 V V.  Senat 8.8.2013 V R 13/12 Richtlinienkonforme enge Auslegung des § 4 Nr. 18 UStG - Betrieb eines Notfalldienstes - Bündel von Leistungen als einheitlicher Umsatz - Preisvergleich i.S. von § 4 Nr. 18 Buchst. c UStG
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 79/13 vom 20.11.2013
27.11.2013 V VI.  Senat 8.8.2013 VI R 59/12 Regelmäßige Arbeitsstätte nach unbefristeter Versetzung
27.11.2013 V VI.  Senat 8.8.2013 VI R 72/12 Keine regelmäßige Arbeitsstätte bei vorübergehender Abordnung oder Versetzung
15.1.2014 V III.  Senat 8.8.2013 III R 3/13 Keine Bindungswirkung einer familiengerichtlichen Bestimmung des Kindes zum Kindergeldberechtigten