Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum Sortierrichtung: aufsteigend V/NV Senat Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 04 nächste Seite
5.9.2012 IX R 67/10 Nachträgliche Schuldzinsen bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung
siehe auch: Urteil des IX.  Senats vom 20.6.2012 - IX R 67/10 -, Pressemitteilung Nr. 37/14 vom 14.5.2014, Pressemitteilung Nr. 47/14 vom 25.6.2014, Pressemitteilung Nr. 38/14 vom 21.5.2014
5.9.2012 IV R 39/09 Teilweise Nichtberücksichtigung von Anschaffungskosten nach Umwandlung einer Kapitalgesellschaft in eine Personengesellschaft
siehe auch: Urteil des IV.  Senats vom 12.7.2012 - IV R 39/09 -
5.9.2012   Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof a.D. Dr. Kurt Meßmer verstorben
5.9.2012 I R 41/11 Besteuerung von Vergütungen für Fernsehübertragungsrechte an Sportveranstaltungen nach dem DBA-Österreich
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 13.6.2012 - I R 41/11 -
12.9.2012 IV R 25/09 Kosten für Regatta-Begleitfahrt mit Geschäftspartnern anlässlich der Kieler Woche nicht abziehbar
siehe auch: Urteil des IV.  Senats vom 2.8.2012 - IV R 25/09 -
12.9.2012 VIII R 22/09 Steuerbegünstigte Teilbetriebsveräußerung bei einem Steuerberater
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 26.6.2012 - VIII R 22/09 -
19.9.2012 I R 106/10 Kitas sind steuerpflichtig
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 12.7.2012 - I R 106/10 -
26.9.2012 III R 80/09 Abzug von Kinderbetreuungskosten bei Schwangerschaft der Mutter
siehe auch: Urteil des III.  Senats vom 5.7.2012 - III R 80/09 -, Pressemitteilung Nr. 21/14 vom 12.3.2014
21.9.2012 I.  Senat 20.9.2012 I R 59/12

Verfahren ist erledigt durch: Vorlage an BVerfG vom 26.02.2014)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung / Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

1. Berichtigung eines Bilanzierungsfehlers durch Einbuchung der Forderung 2. Verfassungswidriges "Definitivwerden" von Verlustabzugsbeschränkungen gemäß § 10d Abs. 2 EStG und § 10a GewStG infolge Liquidation und Insolvenz 3. Hinzurechnung von Finanzierungskosten als Dauerschuldentgelte gemäß § 8 Nr. 1 GewStG a.F. 4. Das Verfahren ist durch Beschluss vom 26. Februar 2014 ausgesetzt und dem BVerfG (dortiges Az.: 2 BvL 19/14) gemäß Art. 100 Abs. 1 GG vorgelegt worden.

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

21.9.2012 IV.  Senat 20.9.2012 IV R 24/12

Verfahren ist erledigt durch: Auss. / Ruhen d.Verf. (Beschluss vom 01.12.201)

Hinweis: Das Verfahren hat nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen erhalten (IV R 10/19).

Kann eine KG, deren alleinige Kommanditistin ihren Anteil an einer Erbengemeinschaft in die Gesellschaft eingebracht hat, hinsichtlich des Miteigentumsanteils der Kommanditistin am Grundbesitz der Erbengemeinschaft die erweiterte Kürzung für Grundstücksunternehmen beanspruchen?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Das Verfahren ist durch Beschluss vom 01.12.2016 bis zur Entscheidung des Großen Senats des BFH im Verfahren GrS 2/16 ausgesetzt.

21.9.2012 IV.  Senat 20.9.2012 IV R 28/12

Verfahren ist erledigt durch: Auss. / Ruhen d.Verf. (Beschluss vom 27.12.2013)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

Ermöglicht § 6 Abs. 5 EStG in verfassungskonformer Auslegung die steuerneutrale Übertragung eines Wirtschaftsguts aus dem Gesamthandsvermögen einer Personengesellschaft auf eine beteiligungsidentische Schwesterpersonengesellschaft?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

Das Verfahren ist bis zur Entscheidung des BVerfG in dem Verfahren 2 BvL 8/13 ausgesetzt (Beschluss vom 27.12.2013).


siehe auch: Beschluss des IV.  Senats vom 27.12.2013 - IV R 28/12 -
21.9.2012 IX.  Senat 20.9.2012 IX R 19/12

Verfahren ist erledigt durch: Auss. / Ruhen d.Verf. (Beschluss vom 07.05.2013)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

Absenkung der Wesentlichkeitsgrenze i.S. von § 17 EStG von 10 auf 1% - Keine veranlagungszeitraumbezogene Betrachtungsweise bei der Ermittlung der maßgeblichen Beteiligungsquote in den letzten fünf Jahren? Verstoß gegen Art. 3 GG?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Das Verfahren ist durch Beschluss vom 07.05.2013 bis zur Entscheidung des BVerfG in dem Verfahren 2 BvR 364/13 ausgesetzt.

10.10.2012 V VII.  Senat 5.9.2012 VII B 95/12 Kein Abrechnungsbescheid über Anspruch auf Rückgewähr insolvenzrechtlich angefochtener Steuerzahlungen
10.10.2012 V IV.  Senat 19.9.2012 IV R 11/12 Keine Gewinnrealisierung bei Übertragung eines Wirtschaftsguts aus dem Sonderbetriebsvermögen in das Gesamthandsvermögen gegen ein den Buchwert nicht überschreitendes Entgelt
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 78/13 vom 6.11.2013
10.10.2012 V II.  Senat 27.9.2012 II R 9/11 Vorlage des ErbStG an BVerfG zur Prüfung der Verfassungsmäßigkeit - Wertpapiere und Wertpapieren vergleichbare Forderungen i.S. des § 13b Abs. 2 Satz 2 Nr. 4 ErbStG - Art. 6 Abs. 1 GG bezieht sich nur auf die Familie als Gemeinschaft von Eltern und Kindern - wiederholte Gesetzesänderungen innerhalb eines kürzeren Zeitraums - Typisierungsbefugnis des Gesetzgebers - verfassungskonforme Gesetzesauslegung
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 92/11 vom 16.11.2011, Pressemitteilung Nr. 69/12 vom 10.10.2012
24.10.2012 V V.  Senat 13.9.2012 V R 59/10 Zur Hinzurechnung nach § 31 Satz 4 EStG - Verfassungsmäßigkeit des § 31 Satz 4 EStG
24.10.2012 V IV.  Senat 19.9.2012 IV R 45/09 Frisör-Gutscheine: Keine Verbindlichkeiten oder Rückstellungen im Ausgabejahr - Rechtsfolgen eines Verstoßes gegen § 104 Abs. 2 FGO - Keine Erhebung von Kosten einer Beweisaufnahme
24.10.2012 NV II.  Senat 7.9.2012 II B 45/12 Eigentum an einem von einem Nießbraucher errichteten Gebäude; Darlegung von Gründen für die Zulassung der Revision
24.10.2012 NV III.  Senat 18.9.2012 III B 61/12 Wiedereinsetzung bei Dauererkrankung
24.10.2012 NV II.  Senat 5.9.2012 II B 61/12 Terminsaufhebung wegen Erkrankung; notwendige Beiladung bei Haftungsbescheiden; Darlegung von Gründen für die Zulassung der Revision
24.10.2012 NV IX.  Senat 20.9.2012 IX B 126/12 Erneuter Antrag auf Verlustfeststellung nach bestandskräftiger Ablehnung des ersten Antrags gleichen Inhalts
24.10.2012 NV VIII.  Senat 19.9.2012 VIII B 90/12 Ermittlung des Veräußerungsgewinns bei Tausch von Geschäftsanteilen
24.10.2012 NV VI.  Senat 11.9.2012 VI B 43/12 Grundsätzliche Bedeutung - Entfernungspauschale
31.10.2012 V IX.  Senat 26.9.2012 IX R 50/09 Prämien wertlos gewordener Optionen als Werbungskosten bei einem Termingeschäft
31.10.2012 V VII.  Senat 18.9.2012 VII R 45/11 Zur Erteilung einer Ausnahmegenehmigung für die Tätigkeit als Vorstand einer Steuerberatungsgesellschaft für andere Personen als Steuerberater
31.10.2012 V V.  Senat 17.9.2012 V B 77/12 Ordnungsgeld nach Klagerücknahme
31.10.2012 NV VI.  Senat 5.9.2012 VI S 9/12 Anhörungsrüge - Anspruch auf rechtliches Gehör - richterliche Hinweispflicht bei fehlender Erfolgsaussicht
31.10.2012 NV V.  Senat 7.9.2012 V S 24/12 Fehlerhafte Besetzung der Richterbank und fehlende Originalunterschriften
31.10.2012 NV VI.  Senat 18.9.2012 VI B 9/12 Lohnsteuerhaftung
31.10.2012 NV II.  Senat 17.9.2012 II B 87/12 Wiedereinsetzung wegen Versäumung der Frist für Antrag auf Tatbestandsberichtigung beim FG - Anfechtbarkeit der Verwerfung eines Antrags auf Tatbestandsberichtigung als unzulässig - Fristbeginn bei Ersatzzustellung eines Urteils - Keine Kostenfreiheit