Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2020 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum V/NV Sortierrichtung: aufsteigend Senat Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 04 nächste Seite
20.3.2013 NV III.  Senat 31.12.2012 III B 95/12 Rüge von Verfahrensfehlern: Verletzung des rechtlichen Gehörs durch Erlass einer Überraschungsentscheidung - Unterlassene Beeidigung von Zeugen - Verstoß gegen den gesetzlichen Richter - Nichtigkeit eines Verwaltungsakts wegen Verstoßes gegen die guten Sitten
13.2.2013 NV III.  Senat 28.12.2012 III B 47/11 Anhörung des Klägers
24.4.2013 NV V.  Senat 27.12.2012 V B 31/11 Beiladung im die FG-Verfahren betreffend Umsatzsteuer
13.2.2013 NV III.  Senat 21.12.2012 III B 118/12 Nicht wahrgenommene Gelegenheit zur Akteneinsicht
13.2.2013 NV IX.  Senat 21.12.2012 IX B 101/12 Erledigung eines Einspruchsverfahrens
13.2.2013 NV III.  Senat 21.12.2012 III B 41/12 Lohnsteuerklassen III/V für eingetragene Lebenspartner im Wege der AdV
20.2.2013 NV IV.  Senat 20.12.2012 IV B 93/12 Keine Vorabentscheidung über Zuständigkeit eines einzelnen FG-Senats nach § 155 FGO i.V.m. § 17a Abs. 3 Satz 2 GVG bzw. § 17 Abs. 4 Satz 5 GVG analog -  Anfechtbarkeit eines ohne Rechtsgrundlage ergangenen Beschlusses des FG
27.2.2013 NV IV.  Senat 20.12.2012 IV B 141/11 Rechtsmittelbefugnis eines Nichtbeteiligten; Adressat eines Gewerbesteuermessbescheids bei atypisch stiller Gesellschaft; Auslegung von Prozesserklärungen
27.2.2013 NV IV.  Senat 20.12.2012 IV B 12/12 Bandbreitenrechtsprechung nicht auf die Ermittlung des Teilwerts übertragbar - Anforderungen an die Darlegung von Revisionszulassungsgründen - Keine Einholung eines Gutachtens bei Rechtfrage
6.3.2013 NV III.  Senat 20.12.2012 III R 59/12 Rechtsbehelfseinlegung bei Zusammenveranlagung von Ehegatten zur Einkommensteuer
13.3.2013 NV III.  Senat 20.12.2012 III R 29/12 Hinzurechnung des Kindergeldanspruchs nach § 31 Satz 4 EStG - Keine Bindungswirkung eines Kindergeldablehnungsbescheides - Verfassungsmäßigkeit des § 31 Satz 4 EStG
13.3.2013 NV I.  Senat 20.12.2012 I B 38/12 Zulässigkeit der Klage - Erfordernis der Angabe einer ladungsfähigen Anschrift
20.3.2013 NV X.  Senat 20.12.2012 X B 54/12 Entscheidung nach dem Gesamtergebnis des Verfahrens
3.4.2013 NV V.  Senat 20.12.2012 V R 37/11 Vorsteuerabzug bei Entnahmen - Warenbezug zum Eigenkonsum bei unternehmerisch ausgeübtem "Empfehlungsmarketing"
6.3.2013 NV V.  Senat 19.12.2012 V S 30/12 Aussetzung der Vollziehung: Steuerfreiheit von Schönheitsoperationen
6.3.2013 NV XI.  Senat 19.12.2012 XI B 84/12 Absehen von einer durch Beweisbeschluss angeordneten Beweisaufnahme
13.3.2013 NV V.  Senat 19.12.2012 V B 71/12 Haftung für Steuerschulden einer GbR: Geltendmachung von Verfahrensfehlern, Erwiderungsfrist, Sachaufklärungsmangel, Einholung von Sachverständigengutachten, Verbot der vorweggenommenen Beweiswürdigung, Beweis des ersten Anscheins
20.3.2013 NV XI.  Senat 19.12.2012 XI B 111/11 Vorsteuervergütungsverfahren; Anforderungen an die Darlegung von Zulassungsgründen; teilweise Klagerücknahme
3.4.2013 NV I.  Senat 19.12.2012 I R 81/11 Rechtmäßigkeit eines Nacherhebungsbescheides i.S.d. § 167 AO - Steuerabzug für beschränkt steuerpflichtige Vergütungsempfänger - Keine Bindung an einen von mehreren Verfahrenswegen nach vorbereitenden Maßnahmen - Schriftformerfordernis des § 120 Abs. 1 Satz 1 FGO
3.4.2013 NV I.  Senat 19.12.2012 I R 80/11 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 19.12.2012 I R 81/11 - Rechtmäßigkeit eines Nacherhebungsbescheides i.S.d. § 167 AO - Steuerabzug für beschränkt steuerpflichtige Vergütungsempfänger - Keine Bindung an einen von mehreren Verfahrenswegen nach vorbereitenden Maßnahmen - Schriftformerfordernis des § 120 Abs. 1 Satz 1 FGO
3.4.2013 NV I.  Senat 19.12.2012 I R 5/12 Formwechselnde Umwandlung einer Kapitalgesellschaft in eine Personengesellschaft - Fehlende Beschwer der "übernehmenden Gesellschaft" bei "Nullfestsetzung" zur Körperschaftsteuer
13.3.2013 NV I.  Senat 18.12.2012 I B 48/12 Entsprechende Anwendung des § 126 Abs. 4 FGO im Verfahren der Nichtzulassungsbeschwerde - Beurteilung einer unzulässig gebildeten Tantieme-Rückstellung als verdeckte Gewinnausschüttung
20.3.2013 NV I.  Senat 18.12.2012 I B 99/12 Möglichkeiten der Beweismittelbeschaffung eines in Luxemburg tätigen "grenzgehenden" Arbeitnehmers - Keine Klärung im Revisionsverfahren
20.2.2013 NV V.  Senat 14.12.2012 V B 19/12 Anforderungen an den Vergütungsantrag nach § 18 Abs. 9 UStG
20.2.2013 NV VI.  Senat 14.12.2012 VI B 134/12 Häusliches Arbeitszimmer eines Universitätsprofessors ist nicht Mittelpunkt der beruflichen Tätigkeit
10.4.2013 NV V.  Senat 14.12.2012 V B 20/12 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Beschluss vom 14.12.2012 V B 19/12 - Anforderungen an den Vergütungsantrag nach § 18 Abs. 9 UStG
6.2.2013 NV X.  Senat 13.12.2012 X B 211/11 Grundsätzliche Bedeutung i.S.d. § 115 Abs. 2 Nr. 1 FGO bei ausgelaufenem Recht - Vorsorgepauschale nach § 10c Abs. 2 EStG a.F.
6.2.2013 NV III.  Senat 13.12.2012 III B 102/12 Verletzung des rechtlichen Gehörs bei Ablehnung einer beantragten Termins Verlegung - Einholung eines Sachverständigengutachtens als Ermessensentscheidung
20.2.2013 NV X.  Senat 13.12.2012 X B 221-222/12 Ausnahmsweise Anspruch auf Aktenübersendung in die Kanzlei des in seiner Beweglichkeit erheblich eingeschränkten Prozessbevollmächtigten
20.2.2013 NV X.  Senat 13.12.2012 X B 104/12 Zusammenwirken von Einkommensteuer und Gewerbesteuer: Keine Beschränkung der Gesamtsteuerbelastung auf einen "Halbteilungsgrundsatz" - Unbeachtlichkeit einer in der Beschwerdebegründung enthaltenen Bezugnahme auf die Klagebegründung