Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2020 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum V/NV Senat Entsch.- datum Sortierrichtung: aufsteigend Aktenzeichen
vorherige Seite  .. 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 .. nächste Seite
1.8.2012 NV II.  Senat 11.5.2012 II B 63/11 Feststellung einer Steuerhinterziehung durch das FG - Keine Prüfung materiellen Rechts im Rahmen der Nichtzulassungsbeschwerde - Pflicht des Testamentsvollstreckers zur Abgabe einer Steuererklärung nach § 31 Abs. 5 ErbStG
27.6.2012 NV V.  Senat 11.5.2012 V B 106/11 Umsatzsteuerfreiheit von Heilbehandlungsleistungen - Auslegung von § 4 Nr. 14 UStG - Darlegung und Vorliegen einer Divergenz - Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör durch Überraschungsentscheidung
8.8.2012 NV VI.  Senat 11.5.2012 VI B 40/12 Übertragung der Streitsache auf den Einzelrichter
1.8.2012 V V.  Senat 15.5.2012 V R 19/11 EuGH-Vorlage zur Lieferung von Zytostatika durch einen Krankenhausträger für im Krankenhaus ambulant erbrachte Heilbehandlungen - Begriff des mit einer Krankenhausbehandlung und einer ärztlichen Heilbehandlung eng verbundenen Umsatzes
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 54/12 vom 1.8.2012, Pressemitteilung Nr. 92/13 vom 18.12.2013
1.8.2012 NV VI.  Senat 15.5.2012 VI B 111/11 Trennungsbedingte Umgangskosten des barunterhaltspflichtigen Elternteils sind keine außergewöhnliche Belastung- Gleichklang von Steuer- und Sozialrecht
7.11.2012 V XI.  Senat 15.5.2012 XI R 16/10 Zu den umsatzsteuerrechtlichen Leistungsbeziehungen im Internet bei Weiterleitung eines Nutzers auf eine andere Internetseite - Anforderungen an die Revisionsbegründung - Zurverfügungstellung von pornografischem Bildmaterial über das Internet als "Veranstaltung einer unterhaltenden Leistung"
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 74/12 vom 7.11.2012
22.8.2012 V XI.  Senat 15.5.2012 XI R 28/10 Keine steuerfreie Kreditgewährung bei echter Factoring-Leistung - Behandlung mehrerer zusammenhängender Leistungen als eine Gesamtleistung
19.9.2012 NV XI.  Senat 15.5.2012 XI R 32/10 Angaben zu Umfang und Art der abgerechneten Leistungen als materiell-rechtliche Voraussetzung des Vorsteuerabzugs
18.7.2012 NV IV.  Senat 16.5.2012 IV B 48/11 Kein qualifizierter Rechtsanwendungsfehler bei nicht völlig unvertretbarer Gesetzesauslegung
24.10.2012 V XI.  Senat 16.5.2012 XI R 24/10 Steuerfreie Veräußerung gebrauchter Geldspielautomaten mit Gewinnmöglichkeit
16.5.2012 VI R 22/10 Regelmäßige Arbeitsstätte bei Outsourcing
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 9.2.2012 - VI R 22/10 -
16.5.2012 V R 2/11 Umsatzsteuer bei Verkäufen über „ebay“
siehe auch: Urteil des V.  Senats vom 26.4.2012 - V R 2/11 -
11.7.2012 NV III.  Senat 18.5.2012 III B 203/11 Verstoß gegen den Grundsatz der Unmittelbarkeit der Beweisaufnahme als Verfahrensfehler in Zusammenhang mit einer Zeugenvernehmung
19.5.2012 VI.  Senat 18.5.2012 VI R 2/12

Verfahren ist erledigt durch: Vorlage an BVerfG (Beschluss vom 17.07.2014)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

Sind Aufwendungen für eine erstmalige, nicht im Rahmen eines Dienstverhältnisses absolvierte Ausbildung zum Berufspiloten als vorab entstandene Werbungskosten abziehbar? Sind §§ 9 Abs. 6, 12 Nr. 5, 52 EStG i.d.F. des BeitrRLUmsG verfassungswidrig (insbesondere Verstoß gegen das objektive Nettoprinzip und das Rückwirkungsverbot)?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Im Verfahren VI R 2/12 erging am 17.07.2014 ein Vorlagebeschluss an das BVerfG (Az. 2 BvL 23/14). Das Verfahren VI R 2/12 ist durch Beschluss vom 17.07.2014 ausgesetzt.

19.5.2012 VI.  Senat 18.5.2012 VI R 61/11

Verfahren ist erledigt durch: Vorlage an BVerfG (Beschluss vom 17.07.2014)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

Sind Aufwendungen für ein nach erfolgloser vierjähriger Erstausbildung, nicht im Rahmen eines Dienstverhältnisses absolviertes weiteres Studium als vorab entstandene Werbungskosten abziehbar? Sind §§ 9 Abs. 6, 12 Nr. 5, 52 EStG i.d.F. des BeitrRLUmsG verfassungswidrig (insbesondere Verstoß gegen das objektive Nettoprinzip und das Rückwirkungsverbot)?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

Im Verfahren VI R 61/11 erging am 17.07.2014 ein Vorlagebeschluss an das BVerfG (Az. 2 BvL 22/14). Das Verfahren VI R 61/11 ist durch Beschluss vom 17.07.2014 ausgesetzt.

19.5.2012 VI.  Senat 18.5.2012 VI R 8/12

Verfahren ist erledigt durch: Vorlage an BVerfG (Beschluss vom 17.07.2014)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

Sind Aufwendungen für ein nicht im Rahmen eines Dienstverhältnisses absolviertes Erststudium als vorab entstandene Werbungskosten abziehbar? Sind §§ 9 Abs. 6, 12 Nr. 5, 52 EStG i.d.F. des BeitrRLUmsG verfassungswidrig (insbesondere Verstoß gegen das objektive Nettoprinzip, den Gleichheitssatz und das Rückwirkungsverbot)?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Im Verfahren VI R 8/12 erging am 17.07.2014 ein Vorlagebeschluss an das BVerfG (Az. 2 BvL 24/14). Das Verfahren VI R 8/12 ist durch Beschluss vom 17.07.2014 ausgesetzt.

8.8.2012 NV V.  Senat 22.5.2012 V B 129/11 Zur Grenzbetragsprüfung nach § 32 Abs. 4 EStG
5.9.2012 V VII.  Senat 22.5.2012 VII R 23/08 Voller Saldierungsvorteil bei Betriebsübergang im Milchwirtschaftsjahr
21.11.2012 NV VII.  Senat 22.5.2012 VII R 24/08 Inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 22.5.2012 VII R 23/08 - Voller Saldierungsvorteil bei Betriebsübergang im Milchwirtschaftsjahr
7.11.2012 NV VII.  Senat 22.5.2012 VII R 46/11 Inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 22.5.2012 VII R 47/11 - Kein Wiederaufleben der Vorauszahlungsfestsetzung nach Aufhebung der Jahresfestsetzung mangels Steuerschuldnerschaft
10.10.2012 V VII.  Senat 22.5.2012 VII R 47/11 Kein Wiederaufleben der Vorauszahlungsfestsetzung nach Aufhebung der Jahresfestsetzung mangels Steuerschuldnerschaft
11.7.2012 V VII.  Senat 22.5.2012 VII R 50/11 Zigarettenschmuggel: Einbeziehung der Tabaksteuer in die Bemessungsgrundlage der Einfuhrumsatzsteuer; "Empfänger" unzulässig verbrachter Tabakwaren als Steuerschuldner
18.7.2012 V VII.  Senat 22.5.2012 VII R 51/11 Zigarettenschmuggel: Einbeziehung der Tabaksteuer in die Bemessungsgrundlage der Einfuhrumsatzsteuer - Auswahl- und Erschließungsermessen bei einer Haftungsinanspruchnahme - "Empfänger" unzulässig verbrachter Tabakwaren als Steuerschuldner
17.10.2012 NV VII.  Senat 22.5.2012 VII R 58/10 Aufrechnung von Umsatzsteuervergütungsansprüchen des sich in der Wohlverhaltensphase befindlichen Insolvenzschuldners mit vorinsolvenzlicher rückständiger Einkommensteuer - Anfechtung nach §§ 129 ff InsO
18.7.2012 V II.  Senat 23.5.2012 II R 21/10 Grunderwerbsteuerbefreiung bei Anteilsvereinigung aufgrund gemischter Schenkung von Anteilen an einer grundbesitzenden Kapitalgesellschaft - Vermeidung einer Doppelbelastung mit Schenkungsteuer und Grunderwerbsteuer - Bemessungsgrundlage - Personenbezogene Steuerbefreiung
22.8.2012 NV II.  Senat 23.5.2012 II R 56/10 Beginn der Festsetzungsfrist bei teilweise unvollständiger oder unrichtiger Anzeige - Anforderungen an die Anzeige nach § 19 Abs. 4 GrEStG - Zuständigkeit
11.7.2012 NV III.  Senat 23.5.2012 III B 129/11 Eingetragene Lebenspartner - Kostenentscheidung nach Erledigung des Rechtsstreits wegen Aussetzung der Vollziehung
11.7.2012 NV III.  Senat 23.5.2012 III B 209/11 Entscheidung ohne mündliche Verhandlung als Verfahrensfehler - Wohnsitz eines minderjährigen Kindes
11.7.2012 V IX.  Senat 23.5.2012 IX R 2/12 Bauzeitzinsen können auch bei Überschusseinkünften Herstellungskosten sein
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 52/12 vom 11.7.2012
4.7.2012 V IX.  Senat 23.5.2012 IX R 32/11 Besserungsoption kein rückwirkendes Ereignis