Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum V/NV Senat Sortierrichtung: aufsteigend Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 04 05 nächste Seite
1.12.2010 VII R 20/09 Kein Antragsrecht auf Erstattung von Einfuhrabgaben für denjenigen, der sie wirtschaftlich getragen hat
siehe auch: Beschluss des VII.  Senats vom 3.11.2010 - VII R 20/09 -
1.12.2010 VI R 11/09 Aufwendungen für eine immunbiologische Krebsabwehrtherapie als außergewöhnliche Belastung abziehbar
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 2.9.2010 - VI R 11/09 -
1.12.2010 I R 17/09 „Aus“ für das Asset-Backed-Securities-Modell
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 26.8.2010 - I R 17/09 -
1.12.2010 III R 39/08 Kein Verstoß gegen die Rechtsschutzgarantie durch vorläufige Steuerfestsetzungen hinsichtlich verfassungsrechtlich ungeklärter Rechtsfragen und Teileinspruchsentscheidungen
siehe auch: Urteil des III.  Senats vom 30.9.2010 - III R 39/08 -
15.12.2010 I R 61/09 Niedrigbesteuerung von Tochtergesellschaften ausländischer Versicherungsunternehmen in Irland
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 13.10.2010 - I R 61/09 -
15.12.2010 VII R 23/09 Nach den Einnahmen des Mitglieds gestaffelte Beiträge bei Lohnsteuerhilfevereinen grundsätzlich zulässig
siehe auch: Urteil des VII.  Senats vom 26.10.2010 - VII R 23/09 -
22.12.2010 VI R 54/09 BFH zur Besteuerung von Dienstwagen: Zuschlag für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte nach tatsächlicher Benutzung - Zweifel an einem lohnsteuerlich erheblichen Vorteil bei Gestellung eines Fahrers
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 22.9.2010 - VI R 57/09 -, Urteil des VI.  Senats vom 22.9.2010 - VI R 55/09 -, Urteil des VI.  Senats vom 22.9.2010 - VI R 54/09 -
22.12.2010 XI R 11/09 EuGH-Vorlage zu den Voraussetzungen einer umsatzsteuerfreien innergemeinschaftlichen Lieferung
siehe auch: Urteil des XI.  Senats vom 28.5.2013 - XI R 11/09 -, Pressemitteilung Nr. 44/13 vom 31.7.2013, Beschluss (EuGH-Vorlage) des XI.  Senats vom 10.11.2010 - XI R 11/09 -
29.12.2010 X R 33/08 Steuerfreiheit eines Stipendiums einer gemeinnützigen EU/EWR-lnstitution
siehe auch: Urteil des X.  Senats vom 15.9.2010 - X R 33/08 -
29.12.2010 III R 5/09 Vorlagen an den EuGH zur Kindergeldberechtigung von vorübergehend in Deutschland beschäftigten EU-Staatsangehörigen
siehe auch: Beschluss des III.  Senats vom 18.3.2013 - III R 5/09 -, Beschluss des III.  Senats vom 18.3.2013 - III R 35/10 -, Beschluss (EuGH-Vorlage) des III.  Senats vom 21.10.2010 - III R 5/09 -, Beschluss (EuGH-Vorlage) des III.  Senats vom 21.10.2010 - III R 35/10 -
26.1.2011 V I.  Senat 22.12.2010 I B 83/10 Verlustübernahme bei Organschaft
9.2.2011 NV I.  Senat 8.12.2010 I B 98/10 Personelle Reichweite des Auslandstätigkeitserlasses
2.3.2011 V I.  Senat 22.12.2010 I R 58/10 Wertveränderung einer Kaufpreisforderung als Teil des Veräußerungsgewinns i.S. von § 8b Abs. 2 Satz 2 KStG 2002 - Stichtagsbezogene Wertermittlung - Zweck der in § 8b Abs. 2 KStG 2002 eingeräumten Steuerfreistellung
9.3.2011 V I.  Senat 9.12.2010 I R 49/09 Britische sog. Claw-back-Besteuerung und Abkommensrecht; Zinseinkünfte einer gewerblich geprägten britischen Personengesellschaft - Verzicht auf mehrstufiges Feststellungsverfahren - Abkommensrechtlicher Begriff der "gewerblichen Gewinne" - Rückwirkende Anwendung des § 50d Abs. 9 EStG 2009 - Geschäftseinrichtungen als unbewegliches Vermögen - Besteuerung des Gewinns aus der Veräußerung einer in Großbritannien belegenen Immobilie - Rückgängigmachung von Abschreibungen
9.3.2011 V I.  Senat 8.12.2010 I R 92/09 Schweizer Altersrente unterfällt nicht dem Kassenstaatsprinzip - Abgrenzung zwischen Leibrente und Ruhegeld - Abkommensautonome Auslegung des Begriffs "Ruhegehalt" - Doppelbesteuerung - Billigkeitsmaßnahme durch Anrechnung von Quellensteuer
23.3.2011 NV I.  Senat 9.12.2010 I R 28/09 vGA bei Konzessionsabgaben
6.4.2011 NV I.  Senat 8.12.2010 I B 94/10 Kein Klärungsbedarf zum "Ort der Ausübung" einer Arbeit im abkommensrechtlichen Sinne - Keine Bindungswirkung einer dem Arbeitgeber erteilten Freistellungsbescheinigung im Verhältnis zum Arbeitnehmer
20.4.2011 V I.  Senat 22.12.2010 I R 84/09 Zurechnung des Einkommens einer liechtensteinischen Stiftung - Keine unionsrechtlichen Bedenken gegen § 15 Abs. 1 Satz 1 AStG a.F. - Gerechtfertigte Beschränkung der EWR-Freiheiten - Ablaufhemmung erfordert keine Prüfungsanordnung bei Fahndungsprüfung
20.4.2011 NV I.  Senat 9.12.2010 I R 45/09 Festsetzungsverjährung und Berichtigung von Eröffnungsbilanzen (DMBilG)
27.4.2011 NV I.  Senat 22.12.2010 I R 47/10 Bewertung einer vGA
4.5.2011 V I.  Senat 22.12.2010 I R 110/09 Einkommensermittlung einer GmbH als partiell steuerpflichtiger Unterstützungskasse - Berechnung des sog. Reservepolsters - Erfordernis einer schriftlichen Versorgungszusage - Prüfungsumfang im Revisionsverfahren - Unzulässigkeit der Revision mangels formeller Beschwer - Bericht des Finanzausschusses hat keine Gesetzeskraft - Keine gesetzliche Wirkkraft von § 12 Abs. 2 Satz 2 Halbsatz 2 UmwStG 1995 über den Anwendungsbereich hinaus
4.5.2011 NV I.  Senat 9.12.2010 I B 28/10 Nichtzulassungsbeschwerde: Steuerabzugsverfahren und Erstattungsanspruch
18.5.2011 NV I.  Senat 22.12.2010 I R 86/09 In Teilbereichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 22.12.2010 I R 84/09 - Zurechnung des Einkommens einer liechtensteinischen Stiftung - Notwendigkeit eines Verböserungshinweises - Fehlende Auskunftsregelung rechtfertigt Beschränkung des freien Kapitalverkehrs - Zurückverweisung an Vollsenat
18.5.2011 NV I.  Senat 22.12.2010 I R 85/09 Inhaltsgleich mit dem BFH-Urteil vom 22.12.2010 I R 84/09 - Zurechnung des Einkommens einer liechtensteinischen Stiftung - Keine unionsrechtlichen Bedenken gegen § 15 Abs. 1 Satz 1 AStG a.F. - Gerechtfertigte Beschränkung der EWR-Freiheiten - Ablaufhemmung erfordert keine Prüfungsanordnung
18.5.2011 NV I.  Senat 22.12.2010 I R 87/09 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem BFH-Urteil vom 22.12.2010 I R 84/09 - Zurechnung des Einkommens einer liechtensteinischen Stiftung - Keine unionsrechtlichen Bedenken gegen § 15 Abs. 1 Satz 1 AStG a.F. - Gerechtfertigte Beschränkung der EWR-Freiheiten
19.1.2011 V II.  Senat 15.12.2010 II R 63/09 Vorlage an den EuGH: Auswirkungen der Kapitalverkehrsfreiheit auf die Erbschaftsteuer beim Erwerb eines Anteils an einer kanadischen Kapitalgesellschaft
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 4/11 vom 19.1.2011
9.2.2011 V II.  Senat 8.12.2010 II R 21/09 Keine Versicherungsteuerpflicht bei entgeltlicher Haftungsfreistellung des Leasingnehmers durch Leasinggeber - Zivilrechtliche Risikoverteilung im Hinblick auf Substanzbeeinträchtigungen des Leasingguts - Abwälzung der Sachgefahr auf den Leasingnehmer
16.2.2011 V II.  Senat 15.12.2010 II R 45/08 Anfall von Grunderwerbsteuer bei mittelbarer Anteilsvereinigung trotz anschließender Anteilsveräußerung - Erlass eines Änderungsbescheids während des Revisionsverfahrens
16.2.2011 NV II.  Senat 20.12.2010 II B 42/10 Ende der Kraftfahrzeugsteuerpflicht - Begriff der "Zulassung zum Verkehr" - Anforderungen an die Begründung der Nichtzulassungsbeschwerde bei behaupteter Divergenz
2.3.2011 NV II.  Senat 15.12.2010 II S 31/10 Begründungsintensität von PKH-Beschlüssen - Kein Vertretungszwang bei Antrag auf Bewilligung von PKH - Zulässigkeit einer Untätigkeitsklage - Statthaftigkeit einer Gegenvorstellung - Willkürlichkeit eines Richterspruches - Kostenentscheidung bei Anhörungsrüge und Gegenvorstellung