Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum Sortierrichtung: aufsteigend V/NV Senat Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 04 nächste Seite
13.1.2010 VI R 94/01 BFH erweitert Aufteilung von Aufwendungen für gemischt veranlasste Reisen
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 50/10 vom 2.6.2010, Pressemitteilung Nr. 49/10 vom 2.6.2010, Pressemitteilung Nr. 10/14 vom 5.2.2014, Pressemitteilung Nr. 6/16 vom 28.1.2016, Beschluss des Großen Senats vom 21.9.2009 - GrS 1/06 -
13.1.2010 I R 99/08 Keine "Steuerentstrickung" bei Betriebsverlegung ins Ausland
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 28.10.2009 - I R 99/08 -
13.1.2010 X R 34/07 BFH bejaht Verfassungsmäßigkeit der beschränkten Abziehbarkeit von Beiträgen zur gesetzlichen Rentenversicherung, von sonstigen Vorsorgeaufwendungen sowie die Verfassungsmäßigkeit des Grundfreibetrags 2005
siehe auch: Urteil des X.  Senats vom 18.11.2009 - X R 6/08 -, Urteil des X.  Senats vom 18.11.2009 - X R 34/07 -, Urteil des X.  Senats vom 9.12.2009 - X R 28/07 -
13.1.2010 I R 114/08 Sog. Hinzurechnungsbesteuerung verstößt gegen Gemeinschaftsrecht
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 21.10.2009 - I R 114/08 -
20.1.2010 IX R 1/09 Steuerwirksame Gestaltung des Zuflusses einer Abfindung
siehe auch: Urteil des IX.  Senats vom 11.11.2009 - IX R 1/09 -
VII.  Senat 20.1.2010 VII R 4/09

Verfahren ist erledigt durch: Vorlage an BVerfG (Beschluss vom 15.02.2011)

Hinweis: Das Verfahren erhält nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen.

Ist das Haushaltsbegleitgesetz 2004 (Art. 15 HBeglG 2004) nicht aufgrund eines verfassungsgemäßen Gesetzesverfahrens (Verstoß gegen den Grundsatz der begrenzten Vermittlungskompetenz des Vermittlungsausschusses und der parlamentarischen Öffentlichkeit) zustande gekommen?

Verstößt die Erhöhung der Biersteuersätze durch Art. 15 HBeglG 2004 (Subventionskürzung) gegen die Berufsfreiheit des Art. 12 GG und den Vertrauensschutz (Dispositionsschutz)?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

VII.  Senat 20.1.2010 VII R 44/09

Verfahren ist erledigt durch: Wiederaufnahme/ Fortführung des Verfahrens mit dem neuen Aktenzeichen VII R 10/19.

Ist das Haushaltsbegleitgesetz 2004 nicht aufgrund eines verfassungsgemäßen Gesetzesverfahrens (Überschreitung der Kompetenzen des Vermittlungsausschusses in Verkennung der Grundsätze des Demokratieprinzips, des Prinzips der Öffentlichkeit der parlamentarischen Debatte sowie der Rechte der Abgeordneten) zustande gekommen?

Verstoßen die fehlenden Übergangsvorschriften bezüglich der Biersteuersätze gegen den Vertrauensschutz?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Das Verfahren wurde durch Beschluss vom 15.02.2011 bis zur Entscheidung des BVerfG in dem Verfahren 1 BvL 12/11 ausgesetzt.

Nach Abgabe des Verfahrens 1 BvL 12/11 an den 2. Senat des BVerfG und der Entscheidung des BVerfG durch Beschluss vom 11.12.2018 2 BvL 4/11 wurde das Verfahren unter dem Aktenzeichen VII R 10/19 wieder aufgenommen.

27.1.2010 V R 41/08 Vorsteuerabzug bei Ausweis eines überhöhten Steuerbetrags und bei nachträglicher Erhöhung der Bemessungsgrundlage
siehe auch: Urteil des V.  Senats vom 19.11.2009 - V R 41/08 -
27.1.2010 XI R 39/08 EuGH-Vorlage zum Anwendungsbereich der mehrwertsteuerrechtlichen "Sonderregelung für Reisebüros"
siehe auch: Beschluss (EuGH-Vorlage) des XI.  Senats vom 10.12.2009 - XI R 39/08 -
27.1.2010 VII R 6/09 Kreditinstitut muss auf ein gekündigtes Girokonto überwiesene unberechtigte Steuererstattung nicht zurückerstatten
24.2.2010 NV X.  Senat 13.1.2010 X B 113/09 Zulässigkeit einer Außenprüfung, wenn regelmäßige Festsetzungsfrist bereits abgelaufen
3.3.2010 NV VIII.  Senat 12.1.2010 VIII B 159/08 Festsetzungsverjährung bei gleichzeitigen Ermittlungen der Steuerfahndung im Strafverfahren und  Besteuerungsverfahren
3.3.2010 NV VIII.  Senat 14.1.2010 VIII B 104/09 Einzelfallentscheidung hinsichtlich Treu und Glauben - Keine Anwendung des § 127 AO bei Ermessensentscheidungen
10.3.2010 V II.  Senat 20.1.2010 II R 54/07 Festsetzung der Schenkungsteuer für mehrere Erwerbe bei irriger Annahme einer einheitlichen Zuwendung durch das FA wirksam - Schenkung eines erst entstehenden GmbH-Geschäftsanteils - Zeitpunkt der Ausführung der Zuwendung
10.3.2010 NV VI.  Senat 26.1.2010 VI B 115/09 Aussetzung und Aufhebung der Vollziehung wegen verfassungsrechtlicher Bedenken hinsichtlich des Abzugsverbots des § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b EStG i.d.F. des StÄndG 2007 - Beschränkung der Vollziehungsaussetzung bei anzurechnenden Steuerabzugsbeträgen ist verfassungsgemäß - Schwerwiegende Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit einer Rechtsvorschrift allein rechtfertigen die Aufhebung der Vollziehung wegen wesentlicher Nachteile nicht - Keine Überzeugung des BFH von der Verfassungswidrigkeit des Abzugsverbots des § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b EStG i.d.F. des StÄndG 2007
10.3.2010 NV VI.  Senat 26.1.2010 VI B 137/09 Aussetzung des Klageverfahrens gemäß § 74 FGO - Kosten eines erfolglosen Beschwerdeverfahrens betreffend Aussetzung des Verfahrens
10.3.2010 NV IX.  Senat 29.1.2010 IX S 3/10 (PKH) Zu den Voraussetzungen einer Überraschungsentscheidung
10.3.2010 NV IX.  Senat 29.1.2010 IX B 157/09 Verfahren nach billigem Ermessen gemäß § 94a FGO - Verzicht auf mündliche Verhandlung - Entscheidung ohne mündliche Verhandlung als Verfahrensmangel - Gehörsverstoß
10.3.2010 NV IX.  Senat 13.1.2010 IX B 110/09 Verfall eines Knock-out-Terminkontrakts kein privates Veräußerungsgeschäft im Sinne des § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 EStG
10.3.2010 NV IX.  Senat 13.1.2010 IX B 109/09 Fehler im Besteuerungsverfahren kein Verfahrensmangel - Wirksamkeit der Klagerücknahme
17.3.2010 V I.  Senat 27.1.2010 I R 35/09 Abzinsung von Gesellschafterdarlehen und Rückstellungen
17.3.2010 NV VIII.  Senat 19.1.2010 VIII R 49/07 Veräußerungsfreibetrag nach § 16 Abs. 4 EStG - Zeitlich gestreckte Veräußerungsvorgänge - Anwendung der Übergangsregel
17.3.2010 NV VIII.  Senat 25.1.2010 VIII B 68/09 Zuzahlung bei Verschmelzung - Keine grundsätzliche Bedeutung einer Rechtssache bei besonderen Umständen des Einzelfalles - Widerspruch einer FG-Entscheidung zu BMF-Schreiben - Fehlende höchstrichterliche Rechtsprechung
17.3.2010 NV II.  Senat 29.1.2010 II B 107/09 Bemessungsgrundlage bei Erwerb einer stillgelegten, aber noch voll eingerichteten Kurklinik
17.3.2010 NV IX.  Senat 13.1.2010 IX B 116/09 Grundsätzliche Bedeutung nur bei klärungsfähiger Rechtsfrage
17.3.2010 NV IX.  Senat 14.1.2010 IX B 122/09 Eigenheimzulage: Darlegung der grundsätzlichen Bedeutung
17.3.2010 NV IX.  Senat 14.1.2010 IX B 146/09 Beurteilung der Einkünfteerzielungsabsicht bei Ferienwohnungen
17.3.2010 NV VII.  Senat 7.1.2010 VII B 118/09 Kein insolvenzrechtliches Aufrechnungsverbot zwischen Aufhebung des Insolvenzverfahrens und Erteilung der Restschuldbefreiung
17.3.2010 NV VI.  Senat 26.1.2010 VI B 95/09 Grundsätzliche Bedeutung - Bewirtungsaufwand eines Arbeitnehmers als Werbungskosten - Aufwendungen für eine Feier
24.3.2010 V X.  Senat 19.1.2010 X R 17/09 Beerdigungskosten als dauernde Last - Abziehbarkeit von wiederkehrenden Leistungen als dauernde Last im Rahmen der Vermögensübergabe