Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Trefferliste

Veröffentl.- datum V/NV Senat Sortierrichtung: aufsteigend Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 .. nächste Seite
13.1.2010 VI R 94/01 BFH erweitert Aufteilung von Aufwendungen für gemischt veranlasste Reisen
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 50/10 vom 2.6.2010, Pressemitteilung Nr. 49/10 vom 2.6.2010, Pressemitteilung Nr. 10/14 vom 5.2.2014, Pressemitteilung Nr. 6/16 vom 28.1.2016, Beschluss des Großen Senats vom 21.9.2009 - GrS 1/06 -
13.1.2010 I R 99/08 Keine "Steuerentstrickung" bei Betriebsverlegung ins Ausland
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 28.10.2009 - I R 99/08 -
13.1.2010 X R 34/07 BFH bejaht Verfassungsmäßigkeit der beschränkten Abziehbarkeit von Beiträgen zur gesetzlichen Rentenversicherung, von sonstigen Vorsorgeaufwendungen sowie die Verfassungsmäßigkeit des Grundfreibetrags 2005
siehe auch: Urteil des X.  Senats vom 18.11.2009 - X R 6/08 -, Urteil des X.  Senats vom 18.11.2009 - X R 34/07 -, Urteil des X.  Senats vom 9.12.2009 - X R 28/07 -
13.1.2010 I R 114/08 Sog. Hinzurechnungsbesteuerung verstößt gegen Gemeinschaftsrecht
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 21.10.2009 - I R 114/08 -
20.1.2010 IX R 1/09 Steuerwirksame Gestaltung des Zuflusses einer Abfindung
siehe auch: Urteil des IX.  Senats vom 11.11.2009 - IX R 1/09 -
27.1.2010 V R 41/08 Vorsteuerabzug bei Ausweis eines überhöhten Steuerbetrags und bei nachträglicher Erhöhung der Bemessungsgrundlage
siehe auch: Urteil des V.  Senats vom 19.11.2009 - V R 41/08 -
27.1.2010 XI R 39/08 EuGH-Vorlage zum Anwendungsbereich der mehrwertsteuerrechtlichen "Sonderregelung für Reisebüros"
siehe auch: Beschluss (EuGH-Vorlage) des XI.  Senats vom 10.12.2009 - XI R 39/08 -
27.1.2010 VII R 6/09 Kreditinstitut muss auf ein gekündigtes Girokonto überwiesene unberechtigte Steuererstattung nicht zurückerstatten
3.2.2010 VIII R 31/07 BFH erweitert den Kreis der Freiberufler im Bereich der elektronischen Datenverarbeitung
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 22.9.2009 - VIII R 79/06 -, Urteil des VIII.  Senats vom 22.9.2009 - VIII R 63/06 -, Urteil des VIII.  Senats vom 22.9.2009 - VIII R 31/07 -
3.2.2010 I R 83/08 Grenzgänger auf Dienstreisen
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 11.11.2009 - I R 84/08 -, Urteil des I.  Senats vom 11.11.2009 - I R 83/08 -, Urteil des I.  Senats vom 11.11.2009 - I R 15/09 -
3.2.2010   Richter am Bundesfinanzhof Hannes Schönfelder im Ruhestand
10.2.2010 II R 63/08 Vergünstigung für Betriebsvermögen nach dem Erbschaftsteuergesetz entfällt, wenn die Steuer aus der Substanz des Betriebs gezahlt wird
siehe auch: Urteil des II.  Senats vom 11.11.2009 - II R 63/08 -
17.2.2010 VII R 9,10/09 EuGH-Vorlage zur Besteuerung von Flugbenzin
17.2.2010 VI R 63/08 Studiengebühren sind keine außergewöhnlichen Belastungen
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 17.12.2009 - VI R 63/08 -
17.2.2010 VII R 8/08 Bananenmarktordnung erneut auf dem Prüfstand - ein ausbrechender Rechtsakt?
siehe auch: Urteil des VII.  Senats vom 23.2.2010 - VII R 9/08 -, Urteil des VII.  Senats vom 23.2.2010 - VII R 8/08 -, Pressemitteilung Nr. 47/10 vom 26.5.2010
17.2.2010 VIII R 78/05 Finanzamt darf von einem Rechtsanwalt mandantenbezogene Unterlagen in neutralisierter Form verlangen
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 28.10.2009 - VIII R 78/05 -
24.2.2010 V R 18/08 EuGH-Vorlage zur Umsatzsteuer beim Verkauf zahlungsgestörter Darlehensforderungen
siehe auch: Urteil des V.  Senats vom 26.1.2012 - V R 18/08 -, Pressemitteilung Nr. 14/12 vom 7.3.2012, Beschluss (EuGH-Vorlage) des V.  Senats vom 10.12.2009 - V R 18/08 -
24.2.2010 VII R 39/08 BFH klärt Fragen zum steuerlichen Risiko bei Handel mit unversteuertem Mineralöl
siehe auch: Urteil des VII.  Senats vom 10.11.2009 - VII R 39/08 -
3.3.2010 II R 44/07 Keine Versicherungsteuer auf Schadenszahlungen und Regulierungskosten eines Versicherungsnehmers
siehe auch: Urteil des II.  Senats vom 16.12.2009 - II R 44/07 -
10.3.2010 II R 67/08 Hamburgisches Zweitwohnungsteuergesetz: Verfassungswidrige Benachteilung der Kleinfamilie von Mutter und Kind?
siehe auch: Urteil des II.  Senats vom 13.4.2011 - II R 67/08 -, Beschluss des II.  Senats vom 16.12.2009 - II R 67/08 -
10.3.2010 I R 56/08 Keine Gewerbesteuer für lärmgeplagte Nachbargemeinden eines Großflughafens
siehe auch: Urteil des I.  Senats vom 16.12.2009 - I R 56/08 -
17.3.2010 VIII R 22/07 Entgelt eines Kapitalanlegers für die Auswahl zwischen Gewinnstrategien des Verwalters ist nicht als Werbungskosten abziehbar
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 28.10.2009 - VIII R 22/07 -
24.3.2010 VI R 51/08 Vorteil aus unentgeltlicher Verpflegung für Bordpersonal eines Flusskreuzfahrtschiffes ausnahmsweise kein Arbeitslohn
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 21.1.2010 - VI R 51/08 -
31.3.2010   Richter am Bundesfinanzhof Karl Rainer Kilches tritt in den Ruhestand
31.3.2010 X R 53/08 Besteuerung der Altersrenten verstößt nicht gegen die Verfassung
siehe auch: Urteil des X.  Senats vom 19.1.2010 - X R 53/08 -
31.3.2010 XI R 49/07 Garantiezusage eines Autoverkäufers als umsatzsteuerpflichtige sonstige Leistung
siehe auch: Urteil des XI.  Senats vom 10.2.2010 - XI R 49/07 -
31.3.2010 IX B 227/09 Halbabzugsverbot bei Auflösungsverlust - BFH begegnet erneutem Nichtanwendungserlass
siehe auch: Urteil des IX.  Senats vom 14.7.2009 - IX R 8/09 -, Urteil des IX.  Senats vom 25.6.2009 - IX R 42/08 -, Beschluss des IX.  Senats vom 18.3.2010 - IX B 227/09 -
7.4.2010 II R 57/08 Von Banken kann Vorlage von Kontoauszügen eines Kunden erst nach vorherigem Auskunftsersuchen verlangt werden
siehe auch: Urteil des II.  Senats vom 24.2.2010 - II R 57/08 -
7.4.2010 VII R 41/08 Erstattung rechtsstaatswidrig erhobener DDR-Steuern richtet sich nach den Vorschriften des Vermögensgesetzes
siehe auch: Beschluss des VII.  Senats vom 17.2.2010 - VII R 41/08 -
14.4.2010 IV R 26/07 Treuhandmodell - keine Gewerbesteuerpflicht bei sog. Ein-Unternehmer-Personengesellschaften
siehe auch: Urteil des IV.  Senats vom 3.2.2010 - IV R 26/07 -