Dokumentsuche

Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Text:
 

Kalender

Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
 
Hilfe

Trefferliste

Datum Sortierrichtung: aufsteigend Nummer Aktenzeichen
vorherige Seite  01 02 03 nächste Seite
22.5.2019 31/19 VIII R 44/15 Kapitalertragsteuer bei dauerdefizitärer kommunaler Eigengesellschaft
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 11.12.2018 - VIII R 44/15 -
22.5.2019 32/19   Ordensverleihung an den Vorsitzenden Richter am Bundesfinanzhof Prof. Dr. Jatzke
29.5.2019 33/19 VI R 19/17 Steuerermäßigung wegen Unterbringung in einem Pflegeheim
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 3.4.2019 - VI R 19/17 -
29.5.2019 34/19 VII R 27/17 Rechtsprechungsänderung zum Zuständigkeitswechsel bei Abrechnungsbescheiden
siehe auch: Urteil des VII.  Senats vom 12.7.2011 - VII R 69/10 -, Urteil des VII.  Senats vom 19.3.2019 - VII R 27/17 -
6.6.2019 35/19 VI R 18/17 Doppelte Haushaltsführung: Kosten für Einrichtungsgegenstände voll abziehbar
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 4.4.2019 - VI R 18/17 -
13.6.2019 36/19 IX R 44/17 Keine Steuersatzermäßigung für Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld
siehe auch: Urteil des IX.  Senats vom 12.3.2019 - IX R 44/17 -
17.6.2019 37/19   Neuer Richter am Bundesfinanzhof
18.6.2019 38/19   Besuch des österreichischen Verwaltungsgerichtshofs im Bundesfinanzhof
4.7.2019 39/19 X R 28/17 Verspätungsgeld für nicht fristgerecht übermittelte Rentenbezugsmitteilungen rechtmäßig
siehe auch: Urteil des X.  Senats vom 20.2.2019 - X R 32/17 -, Urteil des X.  Senats vom 20.2.2019 - X R 29/16 -, Urteil des X.  Senats vom 20.2.2019 - X R 28/17 -
11.7.2019 40/19 VIII R 24/15 Keine Tarifbegünstigung bei Realteilung mit Verwertung in Nachfolgegesellschaft
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 15.1.2019 - VIII R 24/15 -
11.7.2019 41/19 XI R 28/17 EuGH-Vorlage: Vorsteuerabzug für Ausbaumaßnahmen an öffentlichen Straßen?
siehe auch: Beschluss (EuGH-Vorlage) des XI.  Senats vom 13.3.2019 - XI R 28/17 -
18.7.2019 42/19 III R 42/18 Kindergeld: Abgrenzung zwischen Erst- und Zweitausbildung bei einem bereits erwerbstätigen Kind
siehe auch: Urteil des III.  Senats vom 20.2.2019 - III R 42/18 -, Urteil des III.  Senats vom 21.3.2019 - III R 17/18 -
18.7.2019 43/19 VI R 27/17 BFH bestätigt neues Reisekostenrecht
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 10.4.2019 - VI R 6/17 -, Urteil des VI.  Senats vom 11.4.2019 - VI R 40/16 -, Urteil des VI.  Senats vom 11.4.2019 - VI R 36/16 -, Urteil des VI.  Senats vom 4.4.2019 - VI R 27/17 -, Urteil des VI.  Senats vom 11.4.2019 - VI R 12/17 -
25.7.2019 44/19 II R 37/16 Erbschaftsteuer: Steuerbefreiung für Familienheim
siehe auch: Urteil des II.  Senats vom 28.5.2019 - II R 37/16 -
25.7.2019 45/19 IX R 34/17 Kein Verlustausgleich mit Kirchensteuer-Erstattungsüberhang
siehe auch: Urteil des IX.  Senats vom 12.3.2019 - IX R 34/17 -
1.8.2019 46/19 IV R 30/16 Eingeschränkte Abfärbewirkung bei Beteiligungseinkünften einer Personengesellschaft
siehe auch: Urteil des IV.  Senats vom 6.6.2019 - IV R 30/16 -
1.8.2019 47/19 VIII R 16/15 Häusliches Arbeitszimmer: Kein Abzug für Umbau des privat genutzten Badezimmers
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 14.5.2019 - VIII R 16/15 -
2.8.2019 48/19 IX B 121/18 Wiedereinsetzung bei Versendung von Schriftsätzen mit dem besonderen elektronischen Anwaltspostfach
siehe auch: Beschluss des IX.  Senats vom 5.6.2019 - IX B 121/18 -
8.8.2019 49/19 XI R 42/17 Keine Rückstellung für Aufbewahrungskosten von Mandantendaten im DATEV-Rechenzentrum
siehe auch: Urteil des XI.  Senats vom 13.2.2019 - XI R 42/17 -
16.8.2019 50/19 V R 7/19 Fahrschulunterricht ist nicht umsatzsteuerfrei
siehe auch: Urteil des V.  Senats vom 23.5.2019 - V R 7/19 (V R 38/16) -, Pressemitteilung Nr. 49/17 vom 26.7.2017, Beschluss (EuGH-Vorlage) des V.  Senats vom 16.3.2017 - V R 38/16 -
16.8.2019 51/19 VI R 28/17 Übernahme von Steuerberatungskosten bei Nettolohnvereinbarung kein Arbeitslohn
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 9.5.2019 - VI R 28/17 -, Urteil des VI.  Senats vom 21.1.2010 - VI R 2/08 -
16.8.2019 52/19 VIII R 2/16 Rentenberater sind gewerblich tätig
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 7.5.2019 - VIII R 26/16 -, Urteil des VIII.  Senats vom 7.5.2019 - VIII R 2/16 -
22.8.2019 53/19 VIII R 20/16 Abgeltungsteuer: Frist für Antrag auf Regelbesteuerung gilt auch bei nachträglich erkannter verdeckter Gewinnausschüttung
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 14.5.2019 - VIII R 20/16 -
22.8.2019 54/19 VIII R 35/16 Prüfingenieure üben eine freiberufliche Tätigkeit aus
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 14.5.2019 - VIII R 35/16 -
29.8.2019 55/19 X R 35/17 Riesterrente: Rückforderung von Altersvorsorgezulagen vom Zulageempfänger
siehe auch: Urteil des X.  Senats vom 9.7.2019 - X R 35/17 -
5.9.2019 56/19 XI R 11/17 Umsatzsteuerpflicht für Gutachtertätigkeit im Auftrag des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) zweifelhaft
siehe auch: Beschluss (EuGH-Vorlage) des XI.  Senats vom 10.4.2019 - XI R 11/17 -
12.9.2019 57/19 VIII R 22/15 Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer
siehe auch: Urteil des VIII.  Senats vom 7.5.2019 - VIII R 31/15 -, Urteil des VIII.  Senats vom 7.5.2019 - VIII R 22/15 -
19.9.2019 58/19 VI R 36/17 Unbelegte Brötchen mit einem Heißgetränk sind kein Frühstück
siehe auch: Urteil des VI.  Senats vom 3.7.2019 - VI R 36/17 -
19.9.2019 59/19 IX R 28/18 Grundstücksenteignung kein privates Veräußerungsgeschäft im Sinne des § 23 EStG
siehe auch: Urteil des IX.  Senats vom 23.7.2019 - IX R 28/18 -
26.9.2019 60/19 XI R 40/17 BFH konkretisiert das steuerliche Abzugsverbot für (Kartell-)Geldbußen
siehe auch: Urteil des XI.  Senats vom 22.5.2019 - XI R 40/17 -