Dokumentsuche

Dokumentsuche
Gericht:
Aktenzeichen anhängiges Verfahren:
Text:
Norm:
Vorinstanz:
Aktenzeichen der Vorinstanz:
 

Kalender der monatlichen Neuzugänge

Kalender der monatlichen Neuzugänge
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Hilfe

Trefferliste

Gericht Aufnahme in
Datenbank
 Sortierrichtung: absteigend
Aktenzeichen BFH/ BVerfG/EuGH/EuG  
BFH 20.10.2017 I R 30/17

EStG § 50d Abs 8; EStG § 50d Abs 9 S 1 Nr 2; DBA CYP Art 14 Abs 4; DBA CYP Art 22 Abs 2

Vorgehend: Finanzgericht Hamburg, Entscheidung vom 13.4.2017 (6 K 195/16)

BFH 20.10.2017 I R 33/17

KStG § 1 Abs 1 Nr 5; KStG § 2 Nr 1; AO § 39 Abs 2 Nr 1; InvStG § 1 Abs 1 Nr 2; InvStG § 1 Abs 2; InvStG § 2; InvStG § 7 Abs 1; InvStG § 11 Abs 1

Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 20.4.2017 (10 K 3059/14 K)

BFH 20.10.2017 II R 25/17

GrEStG § 1 Abs 1 Nr 1; GrEStG § 8 Abs 1; GrEStG § 9 Abs 1 Nr 1

Vorgehend: Finanzgericht des Saarlandes , Entscheidung vom 19.10.2016 (2 K 1332/13)

BFH 20.10.2017 II R 29/17

ErbStG § 9 Abs 1 Nr 1; ErbStG § 14 Abs 1; ErbStG § 14 Abs 5

Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 18.5.2017 (3 K 961/15 Erb)


siehe: Beschluss des II.  Senats vom 19.3.2019 - II R 29/17 -
BFH 20.10.2017 II R 35/17

GrEStG § 1 Abs 3 Nr 2; GG Art 140; WRV Art 137 Abs 3; GrEStG § 3 Abs 2 S 1; GrEStG § 4 Nr 1; ErbStG § 7 Abs 1 Nr 1

Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 7.6.2017 (8 K 3992/14 GrE)

BFH 20.10.2017 IX R 21/17

EStG § 21

Vorgehend: Niedersächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 15.3.2017 (2 K 59/16)


siehe: Urteil des IX.  Senats vom 2.4.2019 - IX R 21/17 -
BFH 20.10.2017 VI R 31/17

EStG § 8 Abs 3; EStG § 19 Abs 1 S 1 Nr 1; EStG § 42d

Vorgehend: Finanzgericht München, Entscheidung vom 19.5.2017 (8 K 2605/16)

BFH 20.10.2017 VI R 32/17

FGO § 100 Abs 1 S 4; AO § 193; AO § 393; FGO § 86 Abs 3 S 1; BpO § 10; GG

Vorgehend: Finanzgericht Köln, Entscheidung vom 22.3.2017 (3 K 123/14)

BFH 20.10.2017 VI R 34/17

EStG § 11 Abs 1 S 3; EStG § 11 Abs 2 S 3; EStG § 13

Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 9.6.2017 (4 K 1034/15 E)


siehe: Urteil des VI.  Senats vom 4.6.2019 - VI R 34/17 -
BFH 20.10.2017 VI R 35/17

AO § 163; EStG § 13

Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 22.11.2016 (12 K 1519/14 E)

BFH 20.10.2017 VI R 36/17

EStG § 19 Abs 1 S 1 Nr 1; EStG § 8 Abs 2 S 6; EStG § 8 Abs 2 S 1; EStG § 8 Abs 2 S 9

Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 31.5.2017 (11 K 4108/14)


siehe: Urteil des VI.  Senats vom 3.7.2019 - VI R 36/17 -
BFH 20.10.2017 VI R 37/17

EStG § 46 Abs 2 Nr 8 S 2; AO § 171 Abs 3; BGB § 130

Vorgehend: Finanzgericht Köln, Entscheidung vom 23.5.2017 (1 K 1637/14)

BFH 20.10.2017 VI R 38/17

EStG § 46 Abs 2 Nr 8 S 2; AO § 171 Abs 3; BGB § 130

Vorgehend: Finanzgericht Köln, Entscheidung vom 23.5.2017 (1 K 1638/14)

BFH 20.10.2017 VI R 39/17

EStG § 11; EStG § 19 Abs 1 S 1 Nr 1; EStG § 38 Abs 2 S 2; GmbHG § 43

Vorgehend: Finanzgericht Baden-Württemberg , Entscheidung vom 22.6.2017 (12 K 1044/15)


siehe: Urteil des VI.  Senats vom 4.9.2019 - VI R 39/17 -
BFH 20.10.2017 VII R 17/17

AO § 279

Vorgehend: Finanzgericht Köln, Entscheidung vom 16.2.2017 (15 K 1478/14)


siehe: Beschluss des VII.  Senats vom 2.10.2018 - VII R 17/17 -
BFH 20.10.2017 VIII R 12/17

AO § 165 Abs 1 S 1; AO § 165 Abs 1 S 2; AO § 165 Abs 2 S 1

Vorgehend: Finanzgericht Rheinland-Pfalz , Entscheidung vom 22.8.2017 (3 K 2227/15)

BFH 20.10.2017 X R 23/17

EStG § 10 Abs 2 Nr 1; EStG § 10 Abs 1 Nr 2

Vorgehend: Finanzgericht Rheinland-Pfalz , Entscheidung vom 23.1.2017 (5 K 1463/14)

EuGH 10.10.2017 C-434/17

EUBes 2015/2349; EGRL 112/2006 Art 193

EuG 10.10.2017 T-500/17

EUV 2017/804; EUV 2016/1036 Art 3