Dokumentsuche

Dokumentsuche
Gericht:
Aktenzeichen anhängiges Verfahren:
Text:
Norm:
Vorinstanz:
Aktenzeichen der Vorinstanz:
 

Kalender der monatlichen Neuzugänge

Kalender der monatlichen Neuzugänge
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Hilfe

Trefferliste

Gericht Aufnahme in
Datenbank
 Sortierrichtung: absteigend
Aktenzeichen BFH/ BVerfG/EuGH/EuG  
EuGH 29.6.2016 C-209/16 P

EUBes 527/2011; EStG § 10d Abs 2; KStG § 8 Abs 1; KStG § 8c Abs 1 S 5; KStG § 8c Abs 1a; KStG § 8c Abs 1 S 6; AEUV Art 107 Abs 1; AEUV Art 263 Abs 4; EuGHSa Art 61 Abs 1

Vorgehend: EuG , Urteil vom 4.2.2016 (T-620/11)

EuGH 29.6.2016 C-219/16 P

EUBes 527/2011; EStG § 10d Abs 2; KStG § 8 Abs 1; KStG § 8c Abs 1 S 5; KStG § 8c Abs 1a; KStG § 8c Abs 1 S 6; AEUV Art 107 Abs 1; AEUV Art 263 Abs 4

Vorgehend: EuG , Urteil vom 4.2.2016 (T-620/11)

EuGH 21.6.2016 C-183/16 P

EUV 689/2013

Vorgehend: EuG , Urteil vom 14.1.2016 (T-397/13)

EuGH 21.6.2016 C-192/16

AEUV Art 49; AEUV Art 355 Abs 3; AEUV Art 63

EuGH 21.6.2016 C-208/16 P

AEUV Art 107 Abs 1; KStG § 8c Abs 1a; EUBes 527/2011

Vorgehend: EuG , Urteil vom 4.2.2016 (T-287/11)

EuG 21.6.2016 T-160/16

AEUV Art 107

BFH 20.6.2016 I R 10/16

EStG § 32b Abs 1 S 1 Nr 3; EStG § 19; EStG § 3 Nr 16; EStG § 9 Abs 1; EStG § 12 Nr 1

Vorgehend: Niedersächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 30.10.2015 (9 K 105/12)

BFH 20.6.2016 I R 8/16

EStG § 22 Nr 1 S 3 Buchst a; DBA CAN Art 18 Abs 1; DBA CAN Art 18 Abs 3 Buchst c

Vorgehend: Finanzgericht Mecklenburg-Vorpommern , Entscheidung vom 13.1.2016 (1 K 4/15)


siehe: Urteil des I.  Senats vom 20.12.2017 - I R 8/16 -
BFH 20.6.2016 I R 9/16

EStG § 22 Nr 1 S 3 Buchst a; DBA CAN Art 18 Abs 1; DBA CAN Art 18 Abs 3 Buchst c

Vorgehend: Finanzgericht Mecklenburg-Vorpommern , Entscheidung vom 13.1.2016 (1 K 453/13)


siehe: Urteil des I.  Senats vom 20.12.2017 - I R 9/16 -
BFH 20.6.2016 I R 94/15

AStG § 8 Abs 1 Nr 6 Buchst a; AStG § 14; AStG § 7 Abs 1; EG Art 43; EG Art 48; AEUV Art 49; AEUV Art 54

Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 20.11.2015 (10 K 1410/12 F)

BFH 20.6.2016 II R 1/16

ErbStG § 10 Abs 5 Nr 2; ErbStG § 10 Abs 5 Nr 1

Vorgehend: Hessisches Finanzgericht , Entscheidung vom 3.11.2015 (1 K 1059/14)

BFH 20.6.2016 II R 13/16

BewG § 188 Abs 2 S 2 Nr 1; BewG § 185 Abs 3 S 3

Vorgehend: Finanzgericht Berlin-Brandenburg , Entscheidung vom 23.3.2016 (3 K 3009/16)

BFH 20.6.2016 II R 17/16

ErbStG § 10 Abs 1 S 2; ErbStG § 10 Abs 5 Nr 1; ErbStG § 10 Abs 5 Nr 2; ErbStG § 10 Abs 3; AO § 175 Abs 1 S 1 Nr 2

Vorgehend: Schleswig-Holsteinisches Finanzgericht , Entscheidung vom 4.5.2016 (3 K 148/15)

BFH 20.6.2016 III R 7/16

EStG § 18 Abs 1 Nr 1 S 2; EStG § 15 Abs 2 S 1

Vorgehend: Sächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 24.2.2016 (2 K 1479/15)

BFH 20.6.2016 IV R 51/15

EStG § 16 Abs 1 S 1 Nr 2; EStG § 16 Abs 2 S 1; EStG § 6 Abs 1 Nr 2; UmwStG § 4 Abs 6; GG Art 3 Abs 1

Vorgehend: Finanzgericht Düsseldorf, Entscheidung vom 25.11.2015 (15 K 666/14 G,F)


siehe: Urteil des IV.  Senats vom 28.9.2017 - IV R 51/15 -
BFH 20.6.2016 IV R 6/16

EStG § 15 Abs 1 S 1 Nr 2; EStG § 4 Abs 1; AO § 140; AO § 180 Abs 1 S 1 Nr 2 Buchst a; WoEigG § 15; WoEigG § 10 Abs 6; BGB § 709

Vorgehend: Finanzgericht Rheinland-Pfalz , Entscheidung vom 15.1.2015 (4 K 1102/14)

BFH 20.6.2016 V R 12/16

UStG § 13 Abs 1 Nr 1 Buchst a; EWGRL 388/77 Art 2 Nr 1; EWGRL 388/77 Art 10 Abs 2 UAbs 2

Vorgehend: Finanzgericht Köln, Entscheidung vom 16.2.2016 (1 K 927/13)

BFH 20.6.2016 V R 19/16

UStG § 10 Abs 1 S 6; UStG § 4 Nr 11; GG Art 14

Vorgehend: Sächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 3.3.2016 (8 K 942/15)


siehe: Urteil des V.  Senats vom 3.8.2017 - V R 19/16 -
BFH 20.6.2016 VI R 12/16

EStG § 19 Abs 1 S 1 Nr 1; EStG § 8; EStG § 22 Nr 3

Vorgehend: Finanzgericht Hamburg, Entscheidung vom 8.12.2014 (1 K 232/11)

BFH 20.6.2016 VIII R 11/16

EStG § 18 Abs 1 Nr 4; EStG § 15 Abs 3; EStG § 3 Nr 40 S 1 Buchst a; EStG § 52 Abs 4c; GG Art 3 Abs 1

Vorgehend: Hessisches Finanzgericht , Entscheidung vom 7.12.2015 (7 K 2482/10)

BFH 20.6.2016 VIII R 12/16

EStG § 18 Abs 3 S 2; EStG § 16 Abs 2 S 1; EStG § 18 Abs 1 Nr 1; AO § 39 Abs 2 Nr 2

Vorgehend: Finanzgericht Nürnberg, Entscheidung vom 26.1.2016 (1 K 773/14)

BFH 20.6.2016 VIII R 7/16

EStG § 20 Abs 1 Nr 7; EStG § 52a Abs 8; EStG § 52a Abs 10

Vorgehend: Niedersächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 17.2.2016 (2 K 11398/14)