Drucklogo des Bundesfinanzhofs



BFH Anhängiges Verfahren, V R 1/18 (Aufnahme in die Datenbank am 19.1.2018)

Können die Vorsteuern einer behindertengerechten Badrenovierung in einer an den Arbeitgeber vermieteten Wohnung, die vom vermietenden Arbeitnehmer allein als Home-Office genutzt wird und sich in einem sonst eigengenutzten Zweifamilienhaus befindet, abgezogen werden?

-- Zulassung durch BFH --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

UStG § 15 Abs 1 Nr 1

Vorgehend: Finanzgericht Köln, Entscheidung vom 3.8.2016 (5 K 2515/14)