BFH Anhängiges Verfahren, IV R 35/18 (Aufnahme in die Datenbank am 19.2.2019)

Verfahren ist erledigt durch: Beschluss vom 02.09.2019, unzulässig

Können zugleich als stille Gesellschafter beteiligte Kommanditisten einer Personengesellschaft, die ihren Gewinn nach der Tonnage ermittelt, den (teilweisen) Verlust ihrer stillen Einlage im Rahmen der Liquidation der Gesellschaft als Sonderbetriebsausgabe abziehen?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

EStG § 5a Abs 1; EStG § 5a Abs 4a S 3; EStG § 5a Abs 5 S 1; EStG § 4 Abs 4; EStG § 15 Abs 1 S 1 Nr 2

Vorgehend: Niedersächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 6.9.2018 (1 K 10041/15)


Zurück zur Trefferliste