BVerfG Anhängiges Verfahren, 2 BvL 22/17 (Aufnahme in die Datenbank am 20.12.2017)

Ist § 6a Abs. 3 Satz 3 EStG in der im Streitjahr 2015 geltenden Fassung insoweit mit Art. 3 Abs. 1 GG vereinbar, als zur Ermittlung der Pensionsrückstellung ein Rechnungszinsfuß von 6 % anzusetzen ist?

-- Normenkontrollverfahren --

EStG § 6a Abs 3 S 3; GG Art 3 Abs 1

Vorgehend: Finanzgericht Köln, Vorlagebeschluss vom 12.10.2017 (10 K 977/17)


Zurück zur Trefferliste