BFH Anhängiges Verfahren, II R 17/16 (Aufnahme in die Datenbank am 20.6.2016)

Verjährter Pflichtteilsanspruch als Nachlassverbindlichkeit gegen sich selbst :

Ist es dem Alleinerben nach dem Tod des verpflichteten Erblassers möglich seinen nunmehr gegen sich selbst gerichteten Pflichtteilsanspruch geltend zu machen und als Nachlassverbindlichkeit abzuziehen, auch wenn der Anspruch bereits verjährt ist?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

ErbStG § 10 Abs 1 S 2; ErbStG § 10 Abs 5 Nr 1; ErbStG § 10 Abs 5 Nr 2; ErbStG § 10 Abs 3; AO § 175 Abs 1 S 1 Nr 2

Vorgehend: Schleswig-Holsteinisches Finanzgericht , Entscheidung vom 4.5.2016 (3 K 148/15)


Zurück zur Trefferliste