BFH Anhängiges Verfahren, IV R 24/12 (Aufnahme in die Datenbank am 20.9.2012)

Verfahren ist erledigt durch: Auss. / Ruhen d.Verf. (Beschluss vom 01.12.201)

Hinweis: Das Verfahren hat nach Fortführung/ Wiederaufnahme ein neues Aktenzeichen erhalten (IV R 10/19).

Kann eine KG, deren alleinige Kommanditistin ihren Anteil an einer Erbengemeinschaft in die Gesellschaft eingebracht hat, hinsichtlich des Miteigentumsanteils der Kommanditistin am Grundbesitz der Erbengemeinschaft die erweiterte Kürzung für Grundstücksunternehmen beanspruchen?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Das Verfahren ist durch Beschluss vom 01.12.2016 bis zur Entscheidung des Großen Senats des BFH im Verfahren GrS 2/16 ausgesetzt.

GewStG § 9 Nr 1 S 2; AO § 39 Abs 2 Nr 2

Vorgehend: Hessisches Finanzgericht , Entscheidung vom 7.5.2012 (8 K 2580/11)


Zurück zur Trefferliste