BFH Anhängiges Verfahren, VII R 30/19 (Aufnahme in die Datenbank am 19.12.2019)

Sind die in einem Gebäude befindlichen nicht unmittelbar miteinander verbundenen rohbiogasbetriebenen und erdgasbetriebenen Kraft-Wärme-Kopplungsaggregate jedes für sich oder in ihrer Gesamtheit eine Anlage i.S. des § 9 Abs. 1 Nr. 3 StromStG?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

StromStG § 9 Abs 1 Nr 3; StromStV § 12b Abs 1

Vorgehend: Finanzgericht Hamburg, Entscheidung vom 21.8.2019 (4 K 231/16)


Zurück zur Trefferliste