BFH Anhängiges Verfahren, XI R 10/19 (Aufnahme in die Datenbank am 18.10.2019)

Umsatzsteuer als Masseverbindlichkeit

Begründet § 35 Abs. 2 Satz 1 InsO eine Handlungspflicht des Insolvenzverwalters, sich zur Frage der Freigabe zu erklären, die im Fall der Pflichtverletzung zur Einordnung der im Rahmen der geduldeten Tätigkeit begründeten Steuerverbindlichkeiten als Masseverbindlichkeiten i.S. des § 55 Abs. 1 Nr. 1 InsO führt?

-- Zulassung durch BFH --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

InsO § 35 Abs 2 S 1; InsO § 55 Abs 1 Nr 1

Vorgehend: Sächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 20.10.2017 (6 K 75/16)


Zurück zur Trefferliste