EuGH Anhängiges Verfahren, C-449/19 (Aufnahme in die Datenbank am 18.7.2019)

Vorabentscheidungsersuchen des FG Baden-Württemberg vom 12.09.2018, eingereicht am 13.06.2019, zu folgender Frage:

Sind die Vorschriften der Richtlinie 2006/112/EG des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem (ABl. 2006, L 347, S. 1) dahingehend auszulegen, dass sie der Regelung eines Mitgliedstaats entgegenstehen, nach der die Lieferung von Wärme durch Wohnungseigentümergemeinschaften an die Wohnungseigentümer von der Mehrwertsteuer befreit ist?

UStG § 4 Nr 13; UStG § 15 Abs 2 S 1 Nr 1; UStG § 15 Abs 4; EGRL 112/2006 Art 2 Abs 1 Buchst a; EGRL 112/2006 Art 9 Abs 1; EGRL 112/2006 Art 15 Abs 1; EGRL 112/2006 Art 135 Abs 1 Buchst l; EGRL 112/2006 Art 136

Vorgehend: Finanzgericht Baden-Württemberg , Beschluss (EuGH-Vorlage) vom 12.9.2018 (14 K 3709/16)


Zurück zur Trefferliste