BFH Anhängiges Verfahren, I R 16/19 (Aufnahme in die Datenbank am 19.6.2019)

Kann eine steuerrechtlich beachtliche Zusammenfassung von Betrieben gewerblicher Art unabhängig von zuvor getroffenen gesellschaftsrechtlichen Zuordnungen erfolgen?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

KStG § 1 Abs 1 Nr 6; KStG § 4 Abs 1; KStG § 4 Abs 3; KStG § 4 Abs 6

Vorgehend: Finanzgericht Nürnberg, Entscheidung vom 23.10.2018 (1 K 723/18)


Zurück zur Trefferliste