BFH Anhängiges Verfahren, III R 22/19 (Aufnahme in die Datenbank am 20.5.2019)

Kann der nicht mit dem Kindsvater verheirateten in Polen mit den Kindern wohnhaften Kindsmutter als Klägerin Kindergeld zustehen, wenn der Kindsvater im Streitzeitraum in die Bundesrepublik Deutschland entsandt war?

-- Zulassung durch BFH --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

EStG § 62; EStG § 63; EGV 883/2004; EGV 987/2009

Vorgehend: Sächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 10.7.2018 (1 K 1715/16 (Kg))


Zurück zur Trefferliste