BFH Anhängiges Verfahren, I R 28/18 (Aufnahme in die Datenbank am 20.3.2019)

Gewerbesteuerliche Kürzung bei ausländischer Betriebsstätte

Ist der Hinzurechnungsbetrag gemäß § 10 AStG Teil des Gewerbeertrags eines inländischen Unternehmens, der auf eine nicht im Inland belegene Betriebsstätte entfällt, und daher gemäß § 9 Nr. 3 Satz 1 GewStG a.F. zu kürzen?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

AStG § 10 Abs 1 S 1; GewStG § 9 Nr 3 S 1

Vorgehend: Finanzgericht Baden-Württemberg , Entscheidung vom 8.5.2018 (6 K 1775/16)


Zurück zur Trefferliste