BFH Anhängiges Verfahren, I R 14/18 (Aufnahme in die Datenbank am 20.9.2018)

Entfaltet Art. 9 Abs. 1 OECD-MustAbk eine Sperrwirkung gegenüber der Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG i.d.F. des StVergAbG bei Teilwertabschreibung eines unbesicherten Darlehens einer inländischen Muttergesellschaft an ihre ausländische Tochtergesellschaft?

-- Zulassung durch BFH --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

AStG § 1 Abs 1; EStG § 6 Abs 1 Nr 2 S 2; OECDMustAbk Art 9 Abs 1

Vorgehend: Sächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 27.9.2017 (5 K 1648/12)


Zurück zur Trefferliste