BFH Anhängiges Verfahren, V R 22/18 (Aufnahme in die Datenbank am 20.8.2018)

1. Handelt es sich bei den Zahlungen im Rahmen eines Förderprogramms um nicht steuerbare echte Zuschüsse?

2. Wurde der beantragte Vorsteuerabzug mangels Gegenleistung zu Recht abgelehnt?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

UStG § 10 Abs 1; UStG § 15 Abs 1 Nr 1

Vorgehend: Finanzgericht Baden-Württemberg , Entscheidung vom 20.6.2018 (9 K 3596/16)


Zurück zur Trefferliste