BFH Anhängiges Verfahren, IX R 12/18 (Aufnahme in die Datenbank am 18.5.2018)

Erfüllung die Einziehung einer Forderung, die von einer Gesellschaft unter Nennwert entgeltlich erworben wurde, den Tatbestand des § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

EStG § 23 Abs 1 S 1 Nr 2

Vorgehend: Finanzgericht Mecklenburg-Vorpommern , Entscheidung vom 14.3.2018 (3 K 407/16)


Zurück zur Trefferliste