BFH Anhängiges Verfahren, V R 43/17 (Aufnahme in die Datenbank am 20.3.2018)

Wie sind die Außenstellplätze bei einem gemischtgenutzten Grundstück in die Ermittlung der abziehbaren und der nicht abziehbaren Vorsteuerbeträge einzubeziehen?

-- Zulassung durch BFH --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

UStG § 15 Abs 4

Vorgehend: Hessisches Finanzgericht , Entscheidung vom 13.12.2016 (6 K 460/16)


Zurück zur Trefferliste