BFH Anhängiges Verfahren, III R 47/18 (Aufnahme in die Datenbank am 20.9.2018)

Verfahren ist erledigt durch: Urteil vom 10.06.2019, Zurückverweisung

Setzt die Steuerbefreiung als Fahrzeug zur Krankenbeförderung voraus, dass das Fahrzeug ausschließlich für dringende Soforteinsätze verwendet wird?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Verwaltung

KraftStG § 3 Nr 5

Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 12.7.2018 (6 K 3668/16 Kfz)


Siehe:  Urteil des III.  Senats vom 10.6.2019 - III R 47/18 -

Zurück zur Trefferliste