BFH Anhängiges Verfahren, III R 39/18 (Aufnahme in die Datenbank am 20.11.2018)

Entsandte Arbeitnehmer: Stellt Art. 12 der VO 883/2004 ein "umfassendes" Sonderrecht für den genannten Personenkreis dar, so dass auch die steuerrechtliche Regelung des Kindergeldbezuges hiervon umfasst ist und dadurch die Wohnsitzfiktion nach Art. 60 der VO 987/2009 i.V.m. Art. 67 der VO 883/2004 ausgeschlossen wird?

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

EGV 883/2004 Art 12; EGV 883/2004 Art 67; EGV 987/2009 Art 60

Vorgehend: Sächsisches Finanzgericht , Entscheidung vom 29.5.2018 (3 K 74/17 (Kg))


Zurück zur Trefferliste