Dokumentsuche

Dokumentsuche
Entscheidungsdatum:
Aktenzeichen:
ECLI:
Text:
 
Aktuelle Entscheidungen   Hilfe

Trefferliste

Veröffentl.- datum Sortierrichtung: absteigend V/NV Senat Entsch.- datum Aktenzeichen
Erste Seite  01 02 03 nächste Seite
8.7.2015 V I.  Senat 30.7.2014 I R 74/12 Hinzurechnung eines sog. negativen Aktiengewinns aus der Rückgabe von Anteilsscheinen an einem Wertpapier-Sondervermögen (Rechtslage 2002) - Die Entscheidung wurde nachträglich zur amtlichen Veröffentlichung bestimmt; sie war seit dem 19.11.2014 als NV-Entscheidung abrufbar
7.1.2015 V VIII.  Senat 16.7.2014 VIII R 41/12 Leitende und eigenverantwortliche Tätigkeit selbständiger Ärzte bei Beschäftigung angestellter Ärzte
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 3/15 vom 7.1.2015
23.12.2014 NV III.  Senat 3.7.2014 III R 52/12 Inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 03.07.2014 III R 53/12 - Erlass von Nachzahlungszinsen nach Verrechnungspreiskorrektur
23.12.2014 NV VIII.  Senat 1.7.2014 VIII R 54/13 In Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 1.7.2014 VIII R 53/12 - Nachträgliche Werbungskosten bei den Einkünften aus Kapitalvermögen nach Veräußerung einer Beteiligung
17.12.2014 NV X.  Senat 16.7.2014 X R 49/11 Häusliches Arbeitszimmer bei mehreren Einkunftsarten - Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung - Teleologische Reduktion von § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b EStG i.d.F. des JStG 2010
17.12.2014 NV X.  Senat 15.7.2014 X R 42/12 Fehlende Nichtigkeit von Schätzungsbescheiden
10.12.2014 V X.  Senat 15.7.2014 X R 35/12 Berücksichtigung von Beiträgen für eine "Rürup-Rente" eines Alleingesellschafter-Geschäftsführers mit Anwartschaft auf betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 82/14 vom 10.12.2014
10.12.2014 NV V.  Senat 24.7.2014 V R 45/13 Keine Befugnis zur Verböserung bei mangels Beschwer unzulässigem Einspruch gegen einen auf 0 Euro lautenden Umsatzsteuerbescheid
3.12.2014 NV X.  Senat 15.7.2014 X R 39/12 Umschichtung im Rahmen der Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen in ein nicht ausreichend ertrag bringendes Wirtschaftsgut
3.12.2014 NV XI.  Senat 2.7.2014 XI R 55/10 Zum Kindergeldanspruch eines nach Deutschland entsandten polnischen Arbeitnehmers
26.11.2014 V X.  Senat 15.7.2014 X R 24/12 Behandlung der betrieblichen Nutzung eines zum Betriebsvermögen des anderen Ehegatten gehörenden PKW
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 78/14 vom 26.11.2014
26.11.2014 V III.  Senat 3.7.2014 III R 41/12 Kindergeld: Ermessensausübung bei der Entscheidung über die Abzweigung - Kostenentscheidung nach Verfahrensabschnitten - Erstattung der außergerichtlichen Kosten eines Beigeladenen zu einem Viertel
26.11.2014 NV I.  Senat 2.7.2014 I R 57/12 2. Rechtsgang in der Rechtssache "Glaxo Wellcome": § 50c EStG a.F. und sog. Doppelumwandlungsmodell
19.11.2014 NV IV.  Senat 17.7.2014 IV R 32/13 Verstoß gegen Denkgesetze als Rechtsanwendungsfehler - gesondertes und einheitliches Feststellungsverfahren
19.11.2014 NV I.  Senat 30.7.2014 I R 74/12 Hinzurechnung eines sog. negativen Aktiengewinns aus der Rückgabe von Anteilsscheinen an einem Wertpaier-Sondervermögen (Rechtslage 2002)
12.11.2014 V III.  Senat 3.7.2014 III R 53/13 Klageart bei Aufhebung einer Kindergeldfestsetzung; Kindergeldanspruch während freiwilligem Wehrdienst des Kindes
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 74/14 vom 12.11.2014
12.11.2014 NV III.  Senat 3.7.2014 III R 46/13 Kindergeld für nicht verheiratete Tochter mit eigenem Kind
12.11.2014 NV VI.  Senat 17.7.2014 VI R 61/11 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Beschlüssen vom 17.7.2014 VI R 2/12 und VI R 8/12 - Vorlage an das BVerfG: Ausschluss des Werbungskostenabzugs für Berufsausbildungskosten - rückwirkende Geltung der Neuregelung des Abzugs von Berufsausbildungskosten
12.11.2014 NV VI.  Senat 17.7.2014 VI R 2/13 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Beschlüssen vom 17.7.2014 VI R 2/12 und VI R 8/12 - Vorlage an das BVerfG: Ausschluss des Werbungskostenabzugs für Berufsausbildungskosten - rückwirkende Geltung der Neuregelung des Abzugs von Berufsausbildungskosten
12.11.2014 NV VI.  Senat 17.7.2014 VI R 38/12 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Beschlüssen vom 17.7.2014 VI R 2/12 und VI R 8/12 - Vorlage an das BVerfG: Ausschluss des Werbungskostenabzugs für Berufsausbildungskosten - rückwirkende Geltung der Neuregelung des Abzugs von Berufsausbildungskosten
12.11.2014 NV VI.  Senat 17.7.2014 VI R 72/13 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Beschlüssen vom 17.7.2014 VI R 2/12 und VI R 8/12 - Vorlage an das BVerfG: Ausschluss des Werbungskostenabzugs für Berufsausbildungskosten - rückwirkende Geltung der Neuregelung des Abzugs von Berufsausbildungskosten
5.11.2014 V VI.  Senat 17.7.2014 VI R 8/12 Vorlage an das BVerfG: Ausschluss des Werbungskostenabzugs für Berufsausbildungskosten - rückwirkende Geltung der Neuregelung des Abzugs von Berufsausbildungskosten
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 73/14 vom 5.11.2014, Pressemitteilung Nr. 30/15 vom 29.4.2015
5.11.2014 V VI.  Senat 17.7.2014 VI R 2/12 Vorlage an das BVerfG: Ausschluss des Werbungskostenabzugs für Berufsausbildungskosten - rückwirkende Geltung der Neuregelung des Abzugs von Berufsausbildungskosten
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 73/14 vom 5.11.2014, Pressemitteilung Nr. 30/15 vom 29.4.2015
5.11.2014 V III.  Senat 3.7.2014 III R 52/13 Kindergeld: Duales Studium mit studienintegrierter praktischer Ausbildung im Lehrberuf als einheitliche Erstausbildung - Auslegung von § 32 Abs. 4 Satz 2 EStG
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 72/14 vom 5.11.2014
5.11.2014 V III.  Senat 3.7.2014 III R 30/11 Überschreitung der KMU-Schwelle durch verbundene Unternehmen
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 15/13 vom 6.3.2013
5.11.2014 NV I.  Senat 29.7.2014 I S 8/14 Anhörungsrüge: Keine Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör bei Verzicht auf Begründung der Entscheidung über eine Nichtzulassungsbeschwerde
29.10.2014 NV XI.  Senat 2.7.2014 XI R 4/13 Kein ermäßigter Umsatzsteuersatz bei Übertragung eines Miteigentumsanteils an einem Sportpferd
29.10.2014 NV III.  Senat 31.7.2014 III B 13/14 Keine Überraschungsentscheidung bei rechtlichem Hinweis in der mündlichen Verhandlung - Darlegung der grundsätzlichen Bedeutung bei behaupteter Verfassungswidrigkeit der Höhe der Nachzahlungszinsen
22.10.2014 V XI.  Senat 2.7.2014 XI R 39/10 Zur Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf von Mietwagenunternehmern durchgeführte Krankentransporte
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 70/14 vom 22.10.2014
22.10.2014 V X.  Senat 15.7.2014 X R 41/12 Einkommensbesteuerung der auf einem Vermächtnis beruhenden Leistungen einer Stiftung an Destinatäre